Vorbereitung: 5 Minuten Koch: 15 Minuten Einfach 2

Diese einfache Linguine aus Meeresfrüchten ist das perfekte Gericht, um den Beginn des Wochenendes zu feiern. Wer könnte Venusmuscheln, Grünkohl und einer köstlichen Weißweinsoße widerstehen?

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 721
  • Fett: 34g
  • gesättigt: 9g
  • Kohlenhydrate: 60g
  • Zucker: 3g
  • Faser: 5g
  • Protein: 38g
  • Salz: 3,2g

Zutaten

  • 500g Venusmuscheln
  • 200g Linguine
  • 2 EL -Ol-iv oylWahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    75g

  • en-doo-jahEine streichfähige Art von luftgetrockneter Salami aus Kalabrien, im Süden Italiens. Hergestellt aus der ...

    1 fette Knoblauchzehe, fein gehackt

  • 100g
  • kay-elEin Mitglied der Kohlfamilie, Grünkohl kommt in zwei Formen: Grünkohl, der glatte Blätter hat, und ...

    50ml Weißwein

  • ½, zested, dann in Keile schneiden, um zu dienen
  • le-monOval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

    , gerieben, zu dienen (optional)

  • Parm-ee-zanParmesan ist ein strohgelber Hartkäse mit einer natürlichen gelben Rinde und einem reichen, fruchtigen Geschmack. Es ...

    Methode

Wählen Sie die Muscheln und verwerfen Sie alle, die beschädigt sind oder bleiben offen, wenn Sie gedrückt, dann spülen Sie sie in kaltem Wasser. Eine große Pfanne Wasser zum Kochen bringen, eine Prise Salz hinzufügen und die Linguine hineingeben. Kochen Sie für 1 Minute weniger als Pack Anweisungen.

  1. Das Öl in einer großen, mit Deckel versehenen Bratpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Nduja hinzu und kochen Sie für 3 Minuten, die Wurst mit der Rückseite des Löffels aufteilend, damit es in das Öl schmilzt. Den Knoblauch einrühren, kochen bis er duftet, dann die Hitze aufdrehen. Die Venusmuscheln und den Grünkohl hinzufügen, den Wein hineingeben und den Deckel aufsetzen. Cook für 2-3 Minuten, die Pfanne gelegentlich schütteln, bis die Muscheln öffnen und der Grünkohl welkt.

  2. Entfernen Sie alle Muscheln, die nicht offen sind, dann die Linguine abtropfen lassen und durch die Soße werfen. Zitronenschale unterrühren und gut mit schwarzem Pfeffer würzen. Sofort mit Parmesan und Zitronenscheiben zum Quetschen servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar