Zubereitung: 50 Min. - 1 Std., 10 Min. Einfach 4 Portionen

Dieses großartige Chili-Rezept muss eines der besten Gerichte sein, um Freunden für ein zwangloses Beisammensein zu dienen. Ein einfacher Sharing-Favorit, der die Zutaten des Lagercups verbraucht.

  • Kann eingefroren werden

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 387
  • Fett: 17 g
  • gesättigt: 6 g
  • Kohlenhydrate: 25 g
  • Zucker: 1 g
  • Faser: 6 g
  • Protein: 36 g
  • Salz: 2.32 g

Zutaten

  • 1 EL Öl
  • 1 großeun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil unzähliger Rezepte. Native nach Asien ...

  • 1 rote Paprika
  • 2 Knoblauchzehen, geschält
  • 1 gehäufter TL heißes Chilipulver (oder 1 EL, wenn Sie nur mild haben)
  • 1 TLPa-Preek-ah

    Ein Gewürz, das von zentraler Bedeutung für die ungarische Küche ist, Paprika wird durch Trocknen einer bestimmten Art von ...

  • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 500 g mageres Hackfleisch
  • 1 Rinderbrühe Würfel
  • 400 g Dose gehackte Tomaten
  • ½ TL getrockneter Majoran
  • 1 TLshuh-ga

    Honig und Sirup aus konzentrierter Frucht Saft waren die frühesten bekannten Süßstoffe. Heute, ...

  • 2 EL Tomatenmark
  • 410g Dose rote Kidneybohnen
  • einfach gekochter langkörniger Reis, dazu
  • saure Sahne, serve Zubereitung

Bereiten Sie Ihr Gemüse vor. 1 große Zwiebel in kleine Würfel, ca. 5mm Quadrat. Der einfachste Weg, dies zu tun, ist die Zwiebel von der Wurzel bis zur Spitze in zwei Hälften zu schneiden, schälen und jede Hälfte in dicke Streichhölzer längs schneiden, nicht ganz bis zum Wurzelende schneiden, so dass sie noch zusammen gehalten werden. Schnitt über die Streichhölzer in ordentliche Würfel. 1 rote Paprika längs halbieren, Stiel entfernen und die Samen weg waschen, dann hacken. und 2 Knoblauchzehen fein hacken.

  1. Beginnen Sie zu kochen. Stellen Sie Ihr Gerät bei mittlerer Hitze auf das Kochfeld. Fügen Sie das Öl hinzu und lassen Sie es für 1-2 Minuten bis heiß (etwas länger für ein Elektroherd). Fügen Sie die Zwiebeln hinzu und kochen Sie, rühren Sie ziemlich häufig, für ungefähr 5 Minuten oder bis die Zwiebeln weich sind, stinkig und leicht durchscheinend. Tipp in den Knoblauch, rote Paprika, 1 gehäuften TL heißes Chilipulver oder 1 gestrichenen EL mild Chilipulver, 1 TL Paprika und 1 TL gemahlenen Kreuzkümmel. Rühren Sie gut um und lassen Sie es weitere 5 Minuten kochen. Rühren Sie dabei gelegentlich um.

  2. Das 500g mager gehackte Rindfleisch anbraten

  3. .Drehen Sie die Hitze ein wenig auf, fügen Sie das Fleisch in die Pfanne und brechen Sie es mit Ihrem Löffel oder Spachtel auf. Die Mischung sollte ein wenig brutzeln, wenn Sie das Hackfleisch hinzufügen. Rühre mindestens 5 Minuten lang weiter und stoße, bis das ganze Hackfleisch in gleichmäßigen, zerkleinerten Klumpen ist und keine rosaroten Stellen mehr vorhanden sind. Stellen Sie sicher, dass Sie die Hitze heiß genug halten, damit das Fleisch braten und braun werden kann, anstatt nur zu schmoren. Die Soße machen. Zerbrich 1 Rinderbrühe in 300 ml heißes Wasser. Gießen Sie diese mit der Hackfleischmischung in die Pfanne. Öffnen Sie 1 Dose gehackte Tomaten (400g Dose) und fügen Sie diese hinzu. Tipp & frac12; TL Majoran und 1 TL Zucker, wenn Sie verwenden (siehe Tipp unten), und fügen Sie einen guten Schütteln von Salz und Pfeffer. In etwa 2 EL Tomatenmark pürieren und die Soße gut umrühren.

  4. Simmer es sanft. Das Ganze zum Kochen bringen, gut durchrühren und auf die Pfanne legen. Die Hitze reduzieren, bis sie leicht brodelt, und 20 Minuten ruhen lassen. Sie sollten gelegentlich auf die Pfanne schauen, um sie umzurühren und sicherstellen, dass die Soße sich nicht am Boden der Pfanne verfängt oder nicht austrocknet. Wenn es ist, fügen Sie ein paar Esslöffel Wasser hinzu und stellen Sie sicher, dass die Hitze wirklich niedrig genug ist. Nach dem sanften Kochen sollte die saftige Hackfleischmischung dick, saftig und saftig aussehen.

  5. Mach die Bohnen. 1 Dose rote Kidneybohnen (410 g Dose) in ein Sieb abtropfen lassen und in den Chilli-Topf geben. Zum Kochen bringen und nochmals 10 Minuten ohne Deckel blasen, dabei etwas mehr Wasser hinzufügen, wenn es zu trocken aussieht. Probieren Sie ein bisschen Chili und Saison. Es wird wahrscheinlich viel mehr Würze brauchen, als du denkst. Ersetzen Sie jetzt den Deckel, schalten Sie die Hitze aus und lassen Sie Ihre Chili 10 Minuten vor dem Servieren stehen und entspannen Sie sich. Es ist sehr wichtig, Chilli stehen zu lassen, da es den Aromen erlaubt, sich zu vermischen.

  6. Servieren mit Sauerrahm und einfach gekochtem Langkornreis

  7. .

Senden Sie Ihren Kommentar