Vorbereitung: 5 Minuten Koch: 10 Minuten Easy Serves 2 Dieses einfache, asiatisch inspirierte Schweinefleischrezept ist in nur 15 Minuten fertig - verwenden Sie Grapefruit und Limette als Alternative zu fruchtigem Yuzu-Saft.

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 412
  • Fett: 21g
  • gesättigt: 6g
  • Kohlenhydrate: 23g
  • Zucker: 19g
  • Faser: 4g
  • Protein: 31g
  • Salz: 1,2g

Zutaten

  • 2 Schweinekoteletts (ca. 140g / 5oz)
  • 2 TL Sesamöl
  • 200g grüne Bohnen, getrimmt
  • 2 TL schwarzen oder weißen Sesamsamen, oder eine Mischung aus beiden, plus extra zu dienen

Für die Miso-Sauce

  • 2 EL Miso Paste
  • 1 EL Mirin
  • 2 EL Yuzu-Saft (oder 1 EL pro Limette und Grapefruitsaft)
  • 1 EL Golden Caster Zucker
  • 1 TL englischen Senf

Methode

  1. Mischen Sie die Zutaten der Soße in einer kleinen Schüssel. Reibe einen Löffel der Sauce über jedem Schweinekotelett. Reservieren Sie den Rest, um neben zu dienen.

  2. Bratpfanne heiß erhitzen und eine Pfanne mit Wasser aufkochen lassen. Die Koteletts mit 1 TL Sesamöl beträufeln. Cook in der Pfanne Pfanne für 5 Minuten auf jeder Seite oder bis durchkochen.

  3. In der Zwischenzeit die Bohnen in kochendem Wasser für 2 Minuten kochen, dann abtropfen lassen. Erhitzen Sie das restliche Öl in der gleichen Pfanne, fügen Sie die Bohnen und Sesamsamen hinzu und kochen Sie für 2 Minuten. Servieren Sie die Koteletts mit den Bohnen, der restlichen Miso-Sauce und einer zusätzlichen Prise Sesamsamen.

Senden Sie Ihren Kommentar