Fertig in ca. 10 Minuten Einfach zu servieren 2 Dieses Gericht ist schnell und einfach zu machen - ideal für ein spätes Frühstück, Mittag-oder Abendessen

Ernährung:

  • kcal: 765
  • Fett: 56g
  • gesättigt: 22g
  • Kohlenhydrate: 36g
  • Zucker: 0 g
  • Faser: 2 g
  • Protein: 32 g
  • Salz: 1,57 g

Zutaten

  • 2 Soda Farls (in der Regel in Packungen zu 2, neben Brot und Brötchen verkauft)
  • 4 großeEi

    Die ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete von Ernährung, vollgepackt mit Eiweiß und ...

  • 4 ELMühle-

    Eine der am häufigsten verwendeten Zutaten, Milch wird oft als Vollwertnahrung bezeichnet. Während Kuh ...

  • 50g reifer Cheddarkäse
  • großzügiger Knob, plus extra zum AusstreichenButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien in die Sahne gegeben und ...

  • 10 Kirschtomaten
  • großzügig handvollWürze- er-kresse

    Mit tiefgrünen Blättern und knackigen, blasseren Stielen ist Brunnenkresse mit Senf verwandt und gehört zu ...

Methode

  1. Zerkleinere die Sodafarle und lege sie in einen Toaster oder unter den Grill, um auf beiden Seiten zu rösten. In der Zwischenzeit die Eier und die Milch mit etwas Salz und etwas schwarzem Pfeffer verquirlen. Reiben Sie den Käse.

  2. Die Butter in einer kleinen bis mittelgroßen Pfanne erhitzen (vorzugsweise nicht klebrig). Nach dem Schmelzen die Tomaten hinzufügen und ca. 3 Minuten bei mäßiger Hitze kochen. Die Pfanne gelegentlich schütteln, bis sie weich wird die Häute teilen sich.

  3. Die Eier in die Pfanne geben und ca. 10 Sekunden ungestört stehen lassen. Umrühren und erneut ruhen lassen, dann nochmals umrühren, bis die Eier fast durcheinander sind. Käse einstreuen, grob hacken und die Brunnenkresse hinzufügen, dann von der Hitze nehmen. Die Farne mit Butter bestreichen und Servierplatten darauflegen, den Rührkuchen darauf stapeln und sofort servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar