Zubereitung: 15 Min Koch: 30 Min. Einfach 4 Portionen Dieses Gericht von Leserin Arjmand Sheikh, überliefert von ihrer indischen Urgroßmutter, beweist, wie lecker okra sein kann

  • Vegetarisch
  • Vegan

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 209
  • Fett: 16 g
  • gesättigt: 2 g
  • Kohlenhydrate: 13 g
  • Zucker: 10 g
  • Faser: 6 g
  • Protein: 5 g
  • Salz: 0,04 g

Zutaten

  • 5 Esslöffel-ol-iv oylWahrscheinlich am weitesten verbreitet Öl in der Küche, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    400g, in Scheiben

  • un-yunZwiebeln sind unendlich vielseitig und eine wesentliche Zutat in unzähligen Rezepten. Native nach Asien ...

    500g, getrimmt, gewaschen, getrocknet und in 2cm Stücke geschnitten

  • oh-kraUrsprünglich aus Afrika, ist Okra jetzt weit verbreitet in Küchen wie Karibik, Kreolisch, Cajun und ...

    2, gewürfelt

  • Toe-Mart -ohEin Mitglied der Familie der Nachtschattengewächse (zusammen mit Auberginen, Paprika und Chilis), Tomaten sind in ...

    1 rot, fein gehackt (oder ½ TL gepudert)

  • Chill-eeEin Teil der Familie Paprika, Chilis kommen in Partituren von Sorten und Farben (von grün ...

    2 TL gemahlener Koriander

  • Handvoll frischer Koriander, grob gehackt, zum Servieren
  • Methode

Erhitze einen großen Wok oder Bratpfanne bei mittlerer Hitze. Das Öl, dann die Zwiebeln hinzufügen, bis weich kochen. Die Okraschoten unterrühren, die Tomaten und die Chilis dazugeben, würzen, gut vermischen und vorsichtig weiterrühren, wobei darauf zu achten ist, dass die Okra nicht zerbröckelt wird Tomaten werden breiig, ca. 10 Min.

  1. Geringere Hitze, Boden hinzufügen iander und kochen für weitere 5-10 Minuten. Fügen Sie 2 EL Wasser hinzu, bedecken Sie und lassen Sie weitere 4-5 Minuten köcheln. Mit Koriander bestreuen und mit Basmati-Reis oder Chapati-Brot servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar