Zubereitung: 30 Min. Easy Cuts in 12 Scheiben Eine super einfache aber effektive Weihnachts-Kuchen Dekoration, vor allem, wenn Sie einen modern aussehenden Kuchen wollen

Ernährung:

  • kcal-
  • Fett-
  • gesättigt-
  • Kohlenhydrate-
  • Zucker-
  • Faser-
  • Protein-
  • Salz-

Zutaten

Um den Kuchen zu bedecken

  • 20cm Obstkuchen, siehe "Passt gut zu"
  • 5 EL Aprikosenmarmelade (optional)
  • 750 g goldenes Marzipan
  • 750 g weiße, rührfertige Glasur

Dekorieren

  • drei 5-zackige Sternschneider - klein, mittel und groß
  • 30 g Packung kleine Goldkugeln
  • ca. 65 cm Länge breites Band

Methode

  1. Kuchen auf die Tortenplatte oder einen Teller heben und mit Marmelade, Marzipan und - mit Wasser bepinseln nur an den Seiten des Kuchens - ready-to-roll Vereisung. Trimmen Sie an der Basis.

  2. Drücken Sie die Sternschneide vorsichtig in die Glasur und halten Sie an, wenn Sie zum Marzipan kommen. Ziehen Sie die Sternformen mit dem Cutter heraus oder heben Sie sie mit der Spitze eines Messers heraus. Stampfen Sie ein paar kleine Sterne aus den wieder gerollten Glasurstücken (aus dem Kuchen) und setzen Sie sie in die großen sternförmigen Räume.

  3. Sprenkeln Sie die goldenen Kugeln in die Lücken und binden Sie das Band um den Kuchen. Kann bis zu einer Woche im Voraus dekoriert werden.

Senden Sie Ihren Kommentar