Zubereitung: 5 Min Koch: 12 Min. Einfache Portionen 2 Dieses leckere Rezept ist blitzschnell zubereitet und dennoch speziell genug, um auch Freunden zu dienen. Fügen Sie frische Krabben und geschnittene rote Chilis für ein Vergnügen hinzu

Nahrung:

  • kcal: 441
  • Fett: 8g
  • gesättigt: 2g
  • Kohlenhydrate: 67g
  • Zucker: 6g
  • Faser: 2g
  • Protein: 25g
  • Salz: 0.62g

Zutaten

  • 175g Linguine
  • 2 Teelöffel-ol-iv ylÖl ist wahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen. Es wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    1 Knoblauchzehe, fein geschnitten

  • 100ml Weißwein
  • 2 EL fettreduzierte Crème Fraîche
  • Saft & Frac12; (oder nach Geschmack)
  • le-monOval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

    2 Handvoll (150g) roh geschält

  • praw-nEs gibt Tausende von verschiedenen Arten von Garnelen, aber Tiger, König und Nordatlantik sind die ...

    kleinen Bund Schnittlauch, fein gehackt

  • Methode

Kochen Sie die Nudeln. In der Zwischenzeit das Öl in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch 2 Minuten lang anbraten. Den Wein eintropfen lassen und 1 Minute bei starker Hitze aufkochen lassen, dann die Hitze reduzieren und die Crème fraîche und den Zitronensaft einrühren. Mit Salz und reichlich schwarzem Pfeffer abschmecken. 1 Minute köcheln lassen, um etwas zu reduzieren, dann die Garnelen hinzugeben und in der Soße köcheln lassen, bis sie nur noch rosa sind.

  1. Die Nudeln abtropfen lassen und mit der Hälfte des Schnittlauches in die Soße geben. Verwenden Sie eine Zange, um alles miteinander zu vermischen. Teilen Sie zwischen 2 flachen Schüsseln und streuen Sie mit dem restlichen Schnittlauch.

Senden Sie Ihren Kommentar