Zubereitung: 10 Min Koch: 45 Min. Einfach 4 Portionen Dieser köstliche Pud ist herrlich und reichhaltig, man würde nie vermuten, dass er kein gesättigtes Fett enthält!

  • Einfach verdoppelt / halbiert

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 140
  • Fett: 4g
  • gesättigt: 0g
  • Kohlenhydrate: 26g
  • Zucker: 25g
  • Faser: 2g
  • Protein: 2g
  • Salz: 0,03g

Zutaten

  • 3 reifPaar pe Wie Äpfel, zu denen sie verwandt sind, kommen Birnen in Tausenden von Sorten, von denen nur ein ...

    Saft ½

  • Le-MonOval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

    1 EL Licht Muscovado Zucker

  • 4 TL Poire William Likör oder Cognac (optional)
  • Für die Belag

50g Puderzucker

  • 1 EL Kakaopulver
  • 25 g gemahlene Mandeln
  • 1 Eiweiß
  • Methode

Ofen auf 160C / Ventilator 140C 3. Die Birnen in kleine Stücke schneiden und mit Zitronensaft und Zucker in eine Pfanne geben. Zum Kochen bringen, dann abdecken und 10 Minuten kochen lassen. Aufdecken, dann für weitere 8-10 Minuten kochen, bis die Säfte verdickt sind. Löffel in 4 x 150ml Ramekins und fügen Sie einen Teelöffel Likör zu jedem, wenn Sie verwenden.

  1. Für den Belag den Puderzucker und den Kakao in eine Schüssel geben und die Mandeln unterrühren. Das Eiweiß steif schlagen und in die trockenen Zutaten falten. Löffel über die Birnen und schütteln Sie die Ramekins, um die Mischung zu ebnen. Backen Sie für 20-25 Minuten, bis der Belag fest ist. Warm oder kalt servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar