15 Min Koch: 25 Min. Mehr Anstrengung Macht 12 Stücke Dieser leckere Schokoladenkuchen ist nussig, feucht und glutenfrei auch Freezable

  • glutenfrei
  • Ernährung:

pro Portion kcal: 347

  • Fett: 26 g
  • gesättigt: 9 g
  • Kohlenhydrate: 25 g
  • Zucker: 20 g
  • Ballaststoffe: 2 g
  • Protein: 6 g
  • Salz : 0,2g
  • Zutaten

200g dunkel, gehackt

  • Choc-letSchokolade wie wir sie kennen ...

    100g ungesalzen

  • Butt-ErrButter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien zu Sahne hinzugefügt und ...

    85g Puderzucker

  • 4, getrennt
  • EiDas ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Eiweiß und ...

    85g gemahlene Mandel

  • 5 EL frische glutenfreie Semmelbrösel (wir verwendeten Free From Weißbrot von Tesco)
  • 140g
  • pee-kanIm Zusammenhang mit der Walnuss, Pekannüsse sind in Amerika beheimatet und wachsen in einem glänzenden, bräunlich-roten ...

    Methode

Heizen Sie den Ofen auf 180 ° C / Fan 160 ° C / Gas 4. Zeichnen Sie eine 25 cm quadratische Kuchenform mit Antihaft-Back-Pergament. Gib die Schokolade und die Butter in eine mikrowellenfeste Schüssel, bedecke und koche 30 Sek. Lang auf Hoch. Umrühren und 30 Sekunden weiterkochen, bis die Schokolade fast geschmolzen ist. Wenn kühl, aber immer noch geschmolzen, rühren Sie den halben Zucker und das Eigelb ein.

  1. Das Weiß zu kräftigen Spitzen verquirlen, den restlichen Zucker hinzufügen und erneut glatt rühren, bis es glänzend ist. Rühren Sie 1 EL in die Schokolade mit den gemahlenen Mandeln und Paniermehl, dann falten Sie durch den Rest der Schokolade. In die Dose geben, mit Pekannüssen garnieren. Backen für 25-30 Minuten. 10 Minuten in der Dose abkühlen lassen und dann auf ein Gitterrost heben, um vollständig abzukühlen. In Quadrate schneiden, um zu dienen.

Senden Sie Ihren Kommentar