Zubereitung: 10 Min. - 15 Min. Koch: 25 Min. - 30 Min. Easy 4 Bedings Dieser Curry verwendet mageres Hackfleisch und ist leicht gewürzt - er macht ein nahrhaftes, herzhaftes und eisenreiches Abendessen

  • Freezable
  • Gesund

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 289
  • Fett: 11 g
  • gesättigt: 5 g
  • Kohlenhydrate: 17 g
  • Zucker: 8 g
  • Faser: 5 g
  • Protein: 31 g
  • Salz: 0,39 g

Zutaten

  • 1, gehacktun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und eine wesentliche Zutat in unzähligen Rezepten. Native nach Asien ...

  • 400g mageres Hackfleisch
  • 340g tiefgefrorene Erbsen
  • Handvoll frischer Koriander, gehackt
  • braun, zum Servieren (fakultativ)r-eye-s

    Reis ist ein Korn, der Samen einer Art von Gras, das ist die am meisten angebaut und am meisten ...

Für die Paste

  • 1 grüne Chili, entkernt und gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • daumengroßes Stück, gehacktjin-jer

    Hauptsächlich in Jamaika, Afrika, Indien, China und Australien angebaut, Ingwer ist die Wurzel der Pflanze. Es ...

  • ½ TLterm-er-ik

    Kurkuma ist eine duftende, hell goldgelbe Wurzel, die am häufigsten gesehen und verwendet wird getrocknet und ...

  • ½ TL gemahlener Koriander
  • 1 EL Korma Currypulver

Für die Raita

  • 200 g Fett -freien Naturjoghurt
  • 100 g Gurke, geschält, entkernt und gewürfelt
  • Handvoll frisch gehacktmi-nt

    Es gibt mehrere Arten von Minze, jede mit ihren eigenen feinen Unterschied in Geschmack und Aussehen. ...

Methode

  1. Whizz zusammen die Zutaten für die Paste in einen Mixer oder Küchenmaschine - fügen Sie einen Spritzer Wasser, wenn Sie brauchen.

  2. Die Zwiebel in einem Schuss Wasser etwa 5 Minuten kochen, bis sie weich sind. Das Hackfleisch unterrühren und weitere 5 Minuten zum Braten kochen. Fügen Sie die Paste hinzu, kochen Sie für 1 Minute, dann gießen Sie 100 ml Wasser hinein. Zum Kochen bringen und 10 Minuten köcheln lassen. Die Erbsen hinzugeben und weitere 5 Minuten köcheln lassen.

  3. In der Zwischenzeit die Raita Zutaten mischen und abschmecken. Wenn das Hackfleisch gekocht ist, würzen und durch den frischen Koriander rühren. Servieren Sie mit der Raita und brauner Reis, wenn Sie möchten.

Senden Sie Ihren Kommentar