Zubereitung: 15 Min. Kein Koch Einfache Portionen 10 Dieser knackige Beilagensalat ist verpackt mit Gartengemüse und macht eine brillante Ergänzung zu einem Buffet - servieren in Teetassen für einen britischen Twist

  • gesund
  • glutenfrei
  • vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 74
  • Fett: 4g
  • gesättigt: 0g
  • Kohlenhydrate: 6g
  • Zucker: 5 g
  • Faser: 3 g
  • Protein: 2 g
  • Salz: 0 g

Zutaten

  • 200 g gefrorene Erbsen, gekocht oder aufgetaut
  • 1 Gurke, gewürfelt
  • 12, gekrönt und angebunden, dann gehacktrad-ish

    Die Wurzel eines Mitgliedes Von der Senffamilie haben Radieschen einen pfeffrigen Geschmack und eine knusprige, knackige ...

  • 3-4 Selleriestangen, gewürfelt
  • kleine Packung Schnittlauch
  • 1 Schale Kresse
  • kleine Packung, Blätter nurmi-nt

    Es gibt verschiedene Arten von Minze, jeder mit seinem eigenen feinen Unterschied im Geschmack und Aussehen. ... Baby 3 Baby Gem Salat

  • ein paar essbare Blumen aus dem Garten wie Kapuzinerkresse, Borretsch, Lavendel und Schnittlauch Blumen, (optional)
  • Für die Dressing

2, fein gewürfelt

  • SchalotteIm Zusammenhang mit der Zwiebel (als im Gegensatz zu einer jüngeren Version davon, wachsen Schalotten in Trauben bei ...

    2 EL Holunderblütenlikör

  • 2 EL Saft
  • ly-mDie gleiche Form, aber kleiner als ...

    2 EL Apfelessig

  • 3 EL
  • Wenn Sie möchten eine leichte Alternative zu anderen Speiseölen, Raps ist eine gute Wahl und hat ...

    Methode

Mischen Sie alle Dressing Zutaten zusammen mit ein wenig Würze - der einfachste Weg ist, alles in einem Glas Pop und geben Sie es einen guten Shake.

  1. Werfen Sie die Erbsen, Gurken, Radieschen und Sellerie leicht zusammen. Schnittlauch und Kresse einschneiden und über die Minze streuen.

  2. Pop Salatblatt oder 2 in 10 Teetassen (oder arrangieren Sie in einer großen Salatschüssel), dann hacken Sie die restlichen Blätter und mischen Sie diese durch den Rest des Salats. Zwischen den Tassen verteilen und bis zum Servieren kalt stellen.

  3. Servieren, über die essbaren Blumen streuen, wenn Sie mögen, und ein wenig Dressing über die Salate träufeln - oder den Krug mit Dressing für jeden aufreißen, um sich selbst zu helfen, geben Sie ihm zuerst einen weiteren guten Shake.

Senden Sie Ihren Kommentar