Zubereitung: 15 Min. Kein Koch Einfache Mahlzeiten 4 Dieser knackige Beilagensalat ist vollgepackt mit frischen Texturen und zarten Aromen. Servieren Sie neben würzigen, asiatischen Hauptspeisen

  • gesund
  • glutenfrei
  • vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 126
  • Fett: 12 g
  • gesättigt: 2 g
  • Kohlenhydrate: 4 g
  • Zucker: 3 g
  • Ballaststoffe: 2 g
  • Protein: 2 g
  • Salz: 0 g

Zutaten

  • 1 rote Chili, entkernt und fein gewürfelt
  • 50 g in Scheiben geschnitten mit 1 EL Saft eingelegtjin-jer

    Hauptsächlich in Jamaika, Afrika, Indien, China und Australien angebaut, ist Ingwer die Wurzel der Pflanze. Es ...

  • Schale und Saft 2ly-m

    Die gleiche Form, aber kleiner als ...

  • 4 Esslöffel-ol-iv oylWahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl in der Küche, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    1 Gurke

  • 70 g Beutel oder Baby Blattsalat
  • roh-ketRocket ist ein sehr "englisches" Blatt und wurde seit der elisabethanischen Zeit in Salaten verwendet. Es ...

    kleine Packung Koriander, grob gehackt

  • kleine Packung, grob gehackt
  • mi-ntEs gibt mehrere Arten von Minze, jede mit ihren eigenen feinen Unterschied in Geschmack und Aussehen. ...

    Methode

Kombinieren Sie die Chili, Ingwer und seinen Saft , Limettenschale und Saft und Olivenöl in einer großen Schüssel. Verwenden Sie einen Gemüseschäler, um die Gurke in Bänder zu schälen, den zentralen zwielichtigen Teil verworfen. Durch die Chili-Dressing mit den Salatblättern, Koriander und Minze werfen. Sofort servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar