Zubereitung: 30 Min Koch: 1 Std. Mehr Anstrengung Für 4 - 6 Personen

Diese cremige Tarte ist voll von rauchigem Fisch und süßen Garnelen, aber weniger schwer als die übliche Pastete mit Püree.

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 701
  • Fett: 47g
  • Sättigung: 19g
  • Kohlenhydrate: 41g
  • Zucker: 4g
  • Ballaststoffe: 5g
  • Protein: 29g
  • Salz: 2g

Zutaten

  • 500g Packung Mürbeteig (oder selber machen), siehe Tipp, links unten
  • 1 Eigelb und 3 ganze Eier
  • 250g Stück ungefärbter, nachhaltig geräucherter Schellfisch
  • 250 g klumpig ungeräucherter Fisch (wir verwendeten Kabeljau aus nachhaltigem Anbau)
  • 200ml Wanne Crème Fraîche
  • ½ Packung Schnittlauch, geschnippelt
  • Gitter aus frischenNuss-meg

    Eine der nützlichsten Gewürze für süß und herzhaft ...

  • Handvoll nachhaltig gekocht gefischt groß, aufgetaut, wenn gefrorenpraw-n

    Es gibt Tausende von verschiedene Arten von Garnelen, aber Tiger, König und Nordatlantik sind die ...

  • 25g scharf oder ähnlich Käse, geriebenChed-ah

    Einmal Cheddar war "Cheddar", eine große, hart gepresste Fass Käse von einem bestimmten gemacht ...

Für den Salat

  • 250 g gefrorene Petits Pois
  • 2 x 80 g Beutel Baby Blattsalat mit Erbsensprossen in der Mischung
  • mi-nt

    Es gibt mehrere Arten von Minze, jede mit ihren eigenen feinen Unterschied in Geschmack und Aussehen. ...

  • 2, fein gehacktshal-lot

    Im Zusammenhang mit der Zwiebel (im Gegensatz zu einer jüngeren Version), wachsen Schalotten in Gruppen von ...

  • ½ Teelöffelshuh-ga

    Honig und Sirupe aus konzentriertem Fruchtsaft waren die frühesten bekannten Süßstoffe. Heute, ...

  • 2 EL Rotweinessig
  • 2 EL natives Olivenöl extra
  • 1 gehäufter TL Vollkornsenf

Methode

  1. Rollen Sie den Teig bis nur dicker als eine £ 1 Münze und groß genug, um eine 23 cm geriffelte Torte Zinn (ca. 4,5 cm tief) mit etwas Überschuß. Die Dose mit dem Teig auslegen, den Überschuss mit einer Rolle des Nudelholzes abschneiden und dann die Basis mit einer Gabel einstechen. Chill für 15 Minuten. Ofen auf 200 ° C / 180 ° C Gebläse / Gas erhitzen 6. Den Teig mit einem Blatt überhängender Folie auslegen und in die Ecken der Dose drücken. Mit Backbohnen füllen, auf ein Backblech heben und 25 Minuten backen, bis sich das Gebäck fest anfühlt. Entfernen Sie die Folie und Bohnen, und backen Sie weitere 5 Minuten bis zur Biscuity. Schlagen Sie das Eigelb und bürsten Sie es um die Innenseite des Gehäuses. Backen Sie für weitere 5 Minuten bis golden und lackiert. Stellen Sie den Ofen auf 180 ° C / 160 ° C Lüfter / Gas 4.

  2. Unterdessen bereiten Sie den Fisch vor und füllen Sie. Legen Sie den Fisch auf einen Teller, bedecken Sie ihn mit Frischhaltefolie und Mikrowelle für ca. 4 Minuten, bis das Fleisch leicht abblättert. Alternativ dampfen oder sanft den Fisch pochieren, dann gut abtropfen lassen. Den Fisch vorsichtig in ein Sieb geben und abtropfen lassen, bis das Gebäck fertig ist. Schlagen Sie die 3 Eier, Crème fraîche, Schnittlauch und Muskat mit Gewürzen.

  3. Den Fisch in große Stücke schneiden, Haut und Knochen wegwerfen, mit Küchenpapier trocken tupfen und in den Teigbehälter geben. Hier und dort die Garnelen einlegen. Die Füllung darübergießen, mit dem Käse bestreuen, dann etwa 35 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind und unter leichtem Zittern in der Mitte der Torte stehen.

  4. Für den Salat, kochen Sie die Erbsen für 1 Minute bis nur zart, dann abtropfen lassen und in kaltem Wasser abkühlen. Gut abtropfen lassen, in eine große Schüssel geben und mit Erbsensprossensalat und Minzblättern belegen. Chill bis benötigt. Schalotten mit Zucker, Essig, Öl und Senf zu einem Dressing vermischen. Jahreszeit. Lassen Sie die Torte vor dem Servieren ein paar Minuten abkühlen. Wenn fertig zum Servieren, werfen Sie die Salatdressing mit den Erbsen, Erbsensprossen und Minze.

Senden Sie Ihren Kommentar