Zubereitung: 15 Min Koch: 35 Min. Plus 2 Std. Marinieren Easy Für 2 Personen Ein einfacher Hähnchenauflauf mit Paprika, Kreuzkümmel und Koriander, serviert in einer Tomatensoße mit Basmati-Reis und Kidneybohnen

  • nur Huhn

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 738
  • Fett: 20g
  • gesättigt: 4g
  • Kohlenhydrate: 71g
  • Zucker : 27 g
  • Faser: 10 g
  • Protein: 67 g
  • Salz: 1,3 g

Zutaten

  • 515 g Packung ohne Haut, ohne Knochen Hähnchenschenkel (6 Schenkel)
  • 1 TL oder geräucherte PaprikaPa-Preek-ah

    Ein Gewürz, das in der ungarischen Küche ist, Paprika wird durch Trocknen einer bestimmten Art von ...

  • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 TL gemahlener Koriander
  • großzügige Prise Chili Flocken
  • 2 EL-ol-iv ÖlWahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl in der Küche, wird Olivenöl aus gepresst frische Oliven. Es ist ...

    1, halbiert und dünn geschnitten

  • un-yunZwiebeln sind unendlich vielseitig und eine wesentliche Zutat in unzähligen Rezepten. Native nach Asien ...

    2 Knoblauchzehen, fein gehackt

  • 1 EL
  • Shuh-gaHonig und Sirups aus konzentriertem Fruchtsaft waren die frühesten bekannten Süßstoffe. Heute, ...

    250g passata

  • 100ml Hühnerbrühe oder Wasser
  • 1 EL Weißweinessig
  • 1 rot, orange oder gelb, entkernt und grob gehackt
  • Pep-izAuch bekannt als Paprika, Paprika, Paprika oder durch ihre Farben, zum Beispiel rot und ...

    175g Basmati-Reis

  • 400g Dose, entwässert und gespült
  • Kid-nee betzNative in Amerika, Kidney-Bohnen sind so genannt wegen ihrer Form und kommen in sehr ...

    ein paar EL fettarmer Naturjoghurt, servieren

  • Methode

Schneiden Sie 2-3 Schnitte in jeden Hähnchenschenkel, bestreuen Sie die Gewürze und wenden Sie sie an. Wenn Sie genug Zeit haben, decken Sie die Mischung ab und lassen Sie sie 2 Stunden bei Raumtemperatur oder über Nacht im Kühlschrank marinieren.

  1. Erhitze das halbe Öl in einer großen Pfanne. Fügen Sie die Zwiebel hinzu und kochen Sie für 4 Minuten. Den Knoblauch unterrühren und 30 Sek. Weiter garen. Mit einem Schaumlöffel entfernen und beiseite stellen.

  2. Das restliche Öl in die Pfanne geben und über den Zucker streuen. Bei mittlerer Hitze kochen, bis der Zucker zu karamellisieren beginnt. Wenn es dunkelbraun wird, fügen Sie das Huhn hinzu und kochen Sie für 4 Minuten, drehend. Pasata, Brühe und Essig dazugeben und Pfeffer, Zwiebel und Knoblauch hinzugeben. Saison und rühren. Aufkochen, Hitze reduzieren, abdecken und 25 Minuten unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen.

  3. Inzwischen den Reis in einen Topf geben, mit Wasser bedecken und salzen. Zum Kochen bringen und 10-12 Minuten kochen lassen. Abtropfen und die Hälfte mit der Hälfte der Kidneybohnen in die Pfanne geben und abdecken. (Die andere Hälfte des Reises unter kaltem Wasser laufen lassen, abtropfen lassen und kalt stellen, dann mit den restlichen Kidneybohnen mischen. In einem Behälter für das Rezept vom Donnerstag kühlen.).

  4. Servieren Sie das Hühnchen mit Reis und Bohnen und einem Löffel Naturjoghurt.

Senden Sie Ihren Kommentar