Vorbereitung: 10 Minuten Koch: 30 Min. Einfach 4

Dieses bunte Wohlfühl-Abendessen bringt Sommergeschmack zu jeder Jahreszeit

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 185
  • Fett: 6 g
  • gesättigt: 2g
  • Kohlenhydrate: 20g
  • Zucker: 9g
  • Ballaststoffe: 3g
  • Protein: 13g
  • Salz: 0,26g

Zutaten

  • 4, halbiert und entkerntPep-iz

    Auch bekannt als Paprika, Paprika, Paprika oder durch ihre Farben zum Beispiel rot und ...

  • 200g gehacktpaw-k

    Eine der vielseitigsten Arten von Fleisch, Schweinefleisch ist wirtschaftlich, zart, wenn richtig gekocht, und ...

  • 1 Knoblauchzehe, zerkleinert
  • 2 TL Bodenq-min

    An aromatisches Gewürz aus den östlichen Mittelmeerländern und Oberägypten. Diese warme, ...

  • 1 Teelöffelpa-preek-ah

    Ein Gewürz, das für die ungarische Küche von zentraler Bedeutung ist, Paprika wird durch Trocknen einer bestimmten Art von ...

  • 50g Bulgur Weizen
  • 250ml Gemüsebrühe
  • & Frac12; kleiner Bund, gehacktpar-slee

    Eine der allgegenwärtigsten Kräuter in der britischen Küche, Petersilie ist auch in europäischen und ...

  • 4 EL 0% griechischen Joghurt, zu dienen

Methode

  1. Legen Sie die Paprika, abgeschnitten Seite, auf ein Teller und eine Mikrowelle auf Hoch für 4 Minuten bis durchgegart (aber nicht so weich, dass sie zusammenfallen). Wenn sie länger brauchen, Mikrowelle für 1 min mehr und wiederholen bis getan.

  2. Legen Sie das Schweinefleisch in eine kalte Pfanne und schalten Sie die Hitze ein. Fry, zerbröckeln, bis es anfängt zu bräunen. Den Knoblauch und die Gewürze 1 Minute einrühren und Bulgur und Brühe hinzufügen. Abdecken und 10 Minuten köcheln lassen, bis der Bulgur weich ist.

  3. Erhitzen Sie den Grill. Die Hälfte der Petersilie in den Bulgur geben und auf einem Backblech in die Paprika füllen. Grill bis knusprig, bestreuen Sie den größten Teil der Petersilie, dann servieren Sie mit dem Joghurt mit der restlichen Petersilie gemischt.

Senden Sie Ihren Kommentar