Vorbereitung: 50 Minuten Cook: 40 Minuten plus 3 Stunden Prüfung und über Nacht kühlen Mehr Mühe dient 10 Dieser clevere Rollteig verleiht diesem Bundt Kuchen eine schöne wirbelte Oberfläche. Serve als besonderen Anlass Frühstück oder mit Kaffee

  • Freezable

Ernährung: pro Stück

  • kcal: 506
  • Fett: 35g
  • gesättigt: 15g
  • Kohlenhydrate: 52g
  • Zucker: 22g
  • Faser: 1g
  • Protein: 11g
  • Salz: 1g

Zutaten

Für den Teig

  • 400g "00" oder ein Schwammfl ow ow

    Mehl ist ein pulverförmiger Inhaltsstoff, der normalerweise aus Weizen, Mais, Roggen, Gerste oder Reis hergestellt wird. Als ...

  • 7g Beutel oder 1 & frac12; tsp schnell-Aktion getrocknete Hefe
  • 50g goldenen Caster Zucker
  • 100ml, erwärmtMühle-k

    Eine der am häufigsten verwendeten Zutaten, Milch wird oft als ein komplettes Essen bezeichnet. Während Kuh ...

  • 3 große Eier, geschlagen
  • 150g (von einer 250g Packung - verwenden Sie den Rest in der Füllung), wirklich weich, aber nicht schmelzend oder fettigButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien zu Sahne hinzugefügt werden und aufgewühlt, um ein ...

Für die Mohn-Füllung

  • 100 g Mandelflocken
  • 140 g Mohn
  • 100 g (sparen Sie 1 EL für das Schmieren)Butt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn Milchsäurebakterien zu Sahne hinzugefügt und aufgewirbelt werden einen ...

  • 1 EL Vanilleextrakt
  • 4 EL klaren Honig

Für die Vanilleglasur

  • 85 g Puderzucker
  • 2 TL Vanilleextrakt

Zubereitung

  1. Mehl, Hefe, Zucker, Milch, Eier und ½ Teelöffel Salz in einem freistehenden Rührgerät mischen mit einem Knethaken und mischen für 5 Minuten, oder kippen in eine große Schüssel und mischen Sie mit Ihren Händen für 10 Minuten - der Teig sollte in diesem Stadium ziemlich klebrig aussehen. Fügen Sie die Butter Stück für Stück hinzu und mischen Sie nach jeder Zugabe, bis alles vollständig eingearbeitet ist. Mischen Sie für ein paar weitere Minuten bis glatt. In eine saubere, geölte Schüssel geben, mit einem Blatt geölter Frischhaltefolie abdecken und 3 Stunden bei Raumtemperatur stehen lassen (irgendwo kühl, sonst beginnt die Butter im Teig zu schmelzen), dann in den Kühlschrank geben und über Nacht stehen lassen (Sie können den Teig sofort verwenden, aber der Geschmack wird nicht so gut sein).

  2. Die Mandeln in eine große Bratpfanne geben und ein paar Minuten rösten, bis sie anfängt zu bräunen, dann den Mohn und Toast für ein paar Minuten mehr hinzufügen, bis sie aromatisch sind. Vollständig abkühlen lassen.

  3. Die abgekühlten Samen und Nüsse mit Butter, Vanille und Honig in eine Küchenmaschine geben und zu einer glatten Paste verquirlen.

  4. Wenn Sie Teig aus dem Kühlschrank verwenden, entfernen Sie vor dem Gebrauch mindestens 3 Stunden (oder bis sie Raumtemperatur erreicht haben). Schmiere großzügig eine große Bundt-Dose mit Butter (unsere Kapazität beträgt 2,5 Liter). Den Teig auf die Arbeitsfläche kippen und vorsichtig kneten, um die Luftblasen zu entfernen. Den Teig zu einem Rechteck von etwa 35 x 45 cm ausrollen und die Mohnbutter auf die gesamte Oberfläche verteilen. Den Teig von einer der Längsseiten aus fest rollen. Legen Sie den Teig mit der Nahtseite nach oben ringförmig in die Bundt-Dose und stecken Sie das eine Ende in das andere. Decken Sie die Dose mit geölter Frischhaltefolie ab und lassen Sie sie für 30-40 Minuten aufgehen oder bis sie ungefähr ¾ der Dose ausfüllt. Ofen auf 200 ° C / 180 ° C Gebläse / Gas 6 erhitzen.

  5. Aufdecken und backen für 35 Minuten bis sie goldbraun sind. Währenddessen für die Glasur den Puderzucker und Vanille mit 2 EL Wasser mischen. Den Kuchen auf ein Gitterrost legen und mit der Vanilleglasur überpinseln - weiter schichten, bis alles aufgebraucht ist. 10 Minuten vor dem Servieren abkühlen lassen.

Senden Sie Ihren Kommentar