Bereit in 2¾ Stunden Einfache Portionen 6 Dieses klassische Kalbsrezept ist das Grundnahrungsmittel für einen herrlichen italienischen Sonntag Mittagessen

Ernährung:

  • kcal: 383
  • Fett: 23g
  • gesättigt: 10g
  • Kohlenhydrate: 7g
  • Zucker: 1g
  • Faser: 1g
  • Protein: 32g
  • Salz: 1.15g

Zutaten

  • 10g Paket getrocknete Steinpilze
  • 6 dicke geschnittene Kalb Schienbein, komplett mit Knochenmark. Fragen Sie Ihren Metzger nach Hinterviertel-Schienbeinknochen (ca. 4 cm dick), da sie fleischiger und zarter sind als die Vorderen - eine kleine Handvoll Mehl, gewürzt mit 50 g ungesalzener Butter - 3 EL oliv-oyl - wahrscheinlich die Öl, das am häufigsten in der Küche verwendet wird, wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...
  • 1 groß, gewürfelt
  • ka-rot
  • Die Karotte, mit ihrer markanten leuchtend orange Farbe, ist eine der vielseitigsten Wurzel ...1 großer Stock, getrimmt und gewürfelt

    sell-er-ee

  • Eine Sammlung von langen, dicke, saftige Stiele um ein zentrales, zartes Herz, Sellerie reicht in ...200ml trockener Weißwein

    225ml Sugocasa oder Passata

  • Toe-Mart-OhEin Mitglied der Familie der Nachtschattengewächse (zusammen mit Auberginen, Paprika und Chilis), Tomaten sind in ... t 1 Teelöffel Ringelblume Schweizer Gemüsebrühe Pulver in 250 ml heißem Wasser gelöst

    Methode

  • Tränken Sie die Steinpilze für mindestens 15 Minuten in 200 ml kochendem Wasser. Entfernen Sie nicht die Membrane, die das Kalbfleisch zusammenhält, sondern entfernen Sie alle offensichtlich fettigen oder klumpigen Teile. Beide Seiten des Fleisches mit dem gewürzten Mehl bestreuen.
  • Erhitzen Sie die Butter und das Öl in einer sehr großen feuerfesten Bratpfanne oder Auflaufform bei mittlerer Hitze. Wenn das Zischen aufhört, das Kalbfleisch hineingeben und die Scheiben 2-3 Minuten lang auf jeder Seite goldbraun braten. Übertragen Sie das Fleisch auf einen Teller.Ersetzen Sie die Pfanne über eine niedrige bis mittlere Hitze und kippen Sie die Karotten und Sellerie. Vorsichtig für 5 Minuten braten, bis das Gemüse etwas weich geworden ist, dann die Hitze erhöhen und den Wein hineingeben. Bubble den Wein für 2 Minuten wütend, dann entfernen Sie die Pfanne von der Hitze.

    Die aufgeweichten Steinpilze aus der Tränkflüssigkeit fischen, überschüssige Feuchtigkeit ausdrücken und aufbewahren. Die Steinpilze grob hacken und zusammen mit der Einweichflüssigkeit in die Pfanne geben. Fügen Sie die Sugocasa oder Passata und Lager hinzu, dann rühren Sie sich.

  • Kalbfleisch in einer Schicht in die Pfanne geben, abdecken und zum Kochen bringen. Die Hitze sofort reduzieren und 2 Stunden lang leicht köcheln lassen, dabei die Kalbsscheiben halb wenden, bis das Fleisch sehr weich ist. Die Flüssigkeit sollte sich zu einer dickflüssigen Soße reduzieren, aber wenn sie nach 1 1/1 1/2 Stunden noch dünn ist, entfernen Sie die Hälfte, um Verdampfung zu ermöglichen. Mit dem Getreide "Risotto" servieren (siehe Link, rechts).

Senden Sie Ihren Kommentar