Vorbereitung: 10 Min. Koch: 1 Std., 30 Min. Einfach 2 Portionen mit Essensresten Dieses klassische französische Gericht macht ein schönes Essen zu zweit, mit genug zum Mittagessen am nächsten Tag

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 1011
  • Fett: 48 g
  • gesättigt: 20 g
  • Kohlenhydrate: 24 g
  • Zucker: 22 g
  • Ballaststoffe: 12 g
  • Eiweiß: 111 g
  • Salz: 2,61 g

Zutaten

  • großer Knauf ungesalzene Butter
  • 1, ca. 1,2kg / 2lb 12ozGin-ee fow-l

    Ein kleines gezähmtes Huhn, ähnlich wie Huhn oder Fasan im Geschmack mit einem dunkleren, ...

  • 100g geräuchertem Lardon oder gehacktem Speck
  • 1 Stiel, dick geschnittensell-er-ee

    Eine Sammlung langer, dicker, saftiger Stiele um einen zentralen, zarten Herzen, Sellerie reicht in ...

  • 1, dick geschnittenka-rot

    Die Karotte, mit seiner unverwechselbaren leuchtend orange Farbe, ist eine der vielseitigsten Wurzel ...

  • 1, dünn geschnittenun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und eine wesentliche Zutat in unzähligen Rezepten. Einheimisch nach Asien ...

  • 1 kleiner Wirsing, in 3cm dicke Bänder geschnitten
  • 10 Wacholderbeeren
  • 1 Glas trockener Weißwein
  • 300ml heißer Hühnerbrühe

Methode

  1. Heizen Sie den Ofen auf 190C / 170C Fan / Gas 5. Erhitzen Sie die Butter in einem große feuerfeste Kasserolle und braun das Perlhuhn überall. Entfernen und beiseite legen.

  2. Fügen Sie die Speckstücke in die Pfanne, kochen für 2-3 Minuten, bis sie anfangen, golden zu werden. Fügen Sie den Sellerie, die Karotte und die Zwiebel hinzu und kochen Sie für 5 Minuten. Dann den Kohl einrühren und weitere 5 Minuten kochen lassen.

  3. Fügen Sie die Wacholderbeeren, den Wein und die Brühe hinzu und setzen Sie das Perlhuhn darauf. Zum Kochen bringen, dann fest verschließen und 1 Stunde 15 Minuten im Ofen rösten, bis der Vogel durchgekocht ist.

Senden Sie Ihren Kommentar