Vorbereitung: 10 Min Koch: 15 Min. Einfach 4 Portionen Ein einfacher aber schmackhafter Salat, der leicht für zwei oder mehr Personen zubereitet wird

  • Leicht halbiert

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 645
  • Fett: 49g
  • gesättigt: 3g
  • Kohlenhydrate: 29g
  • Zucker: 11g
  • Ballaststoffe: 3g
  • Eiweiß: 24g
  • Salz: 2,37g

Zutaten

  • 450g, in mundgerechte Stücke geschnittenn-ew Po-tate-oes

    Frühkartoffeln haben dünne, fettige Häute und eine knackige, wachsartige Textur. Sie sind junge Kartoffeln und ...

  • 3 geräucherte Makrelenfilets, gehäutet
  • 250 g Packung gekochtSchlag-Wurzel

    Ein Favorit in den 1970er Jahren britische Salate (serviert gekocht und in Essig gebeizt), ... Rote Bete ist ein ...

  • 100 g Beutel gemischte Salatblätter
  • 2 Sticks , fein geschnittenseller-ee

    Eine Sammlung langer, dicker, saftiger Stiele rund um ein zentrales, zartes Herz, Sellerie ...

  • 50g StückeWandnuss

    Walnüsse gehören zu den beliebtesten und vielseitigsten aller Nüsse . Wenn sie jung ausgewählt werden, sind sie ...

Für das Dressing

  • 6 EL Salatdressing in guter Qualität
  • 2 TL RahmsauceHors Rad-isch

    Meerrettichwurzel ist größer als ein gewöhnlicher Rettich und hat einen scharfen, pfeffrigen Geschmack.

    Es ...

Methode

  1. Kochen Sie die Kartoffeln für 12-15 Minuten bis nur zart. In der Zwischenzeit die Makrelenfilets in große Stücke schneiden und die Rote Beete in mundgerechte Stücke schneiden.

  2. Kartoffeln abtropfen lassen und leicht abkühlen lassen. Salatdressing und Meerrettichsauce in einer Salatschüssel vermischen und würzen. Tippe die Kartoffeln ein - sie sollten noch warm sein.

  3. Fügen Sie die Salatblätter, Makrele, Rote Bete, Sellerie und Walnüsse hinzu und werfen Sie vorsichtig. Mit knusprigem Brot servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar