Vorbereitung: 45 Minuten Koch: 30 Minuten Mehr Mühe dient 10 - 12

Dieser Kuchen verwendet ein paar Abkürzungen, aber das Endergebnis ist eine köstlich beeindruckende Dulce de Leche und Kürbis-Gewürz-Schwamm

Ernährung: pro Portion (12)

  • kcal: 542
  • Fett: 35g
  • gesättigt: 18g
  • Kohlenhydrate: 49g
  • Zucker: 34g
  • Ballaststoffe: 2g
  • Protein: 7g
  • Salz: 0,7g

Zutaten

Für den Kuchen

  • 80ml Pflanzenöl, plus extra zum Einfetten
  • 450g Packung Vanille oder weißer Kuchen mischen (oder selbst backen, siehe Tipp unter)
  • ½ x 425g Dose Kürbispüree
  • 125ml VollfettMühle-k

    Einer der am häufigsten verwendeten Zutaten, Milch wird oft als ein komplettes Essen bezeichnet. Während Kuh ...

  • 4 großeEi

    Die ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Eiweiß und einem ...

  • 1 TL Kürbiskuchen Gewürz (erhältlich von uk.iherb.com, oder mischen Sie sich durch die Kombination ½ TL Boden Zimt, ¼ TL gemahlener Ingwer, ¼ TL Muskatnuss und eine Prise gemahlene Gewürznelken)

Für den Aufstrich

  • 4 EL Dulce de Leche aus einem Glas

Für die Füllung

  • 225g Vollfett-Frischkäse
  • 125g Puderzucker, gesiebt
  • 1 TL Kürbiskuchen Gewürz
  • ½ x 425g Dose Kürbispüree
  • 440ml Doppelcreme

Zum dekorieren

  • 70g, getoastet und grob gehacktpee-kan

    Pekannüsse sind in Amerika heimisch und wachsen in einem glänzenden, bräunlichen Rot ...

Methode

  1. Ofen auf 180 ° C / 160 ° C Gebläse / Gas erhitzen 4. Die Basen von zwei 23 cm Kuchenformen einfetten und auskleiden. In einer großen Schüssel das Öl, die Kuchenmischung, das Kürbispüree, die Milch, die Eier und die Gewürzmischung glatt schlagen. Gießen Sie die Mischung in die Kuchenformen und backen Sie für 22-25 Minuten, bis ein in die Mitte eingesetzter Spieß sauber herauskommt. Kühlen Sie die Dosen ab, während Sie die Füllung machen.

  2. Den Frischkäse in einer mittelgroßen Schüssel kurz schaumig schlagen, Puderzucker, Gewürz und Kürbispüree dazugeben und glatt schlagen. Achten Sie darauf, nicht zu übertreiben oder es wird laufen. In einer anderen Schüssel Sahne schlagen und vorsichtig in die Frischkäse-Mischung falten.

  3. Wenn die Kuchen kalt sind, schneiden Sie jeden in der Mitte horizontal, so dass Sie vier dünne Schwämme haben. Die untere Schicht auf einen Teller legen, mit 1 EL Dulce de Leche bestreichen und dann über ein Viertel der Füllung glätten. Fügen Sie die nächste Schicht hinzu und wiederholen Sie, bis Sie einen erstaunlichen Turm von Kürbis, Kuchen, Karamell und Sahne haben, dann bestreuen Sie die Pekannüsse oben. Boom.

Senden Sie Ihren Kommentar