Zubereitung: 10 Min Koch: 5 Min. Einfach 12 - 15

Dieses butterartige, italienische Brot ist der Star der Weihnachtsdesserts. Probieren Sie dieses leichte, festliche Dessert mit Schlagsahne und ein wenig Schokolade

  • Vegetarier

Ernährung: pro Portion (15)

  • kcal: 400
  • Fett: 29 g
  • gesättigt: 18 g
  • Kohlenhydrate: 27 g
  • Zucker: 11 g
  • Faser: 1 g
  • Protein: 6g
  • Salz: 0,3g

Zutaten

  • 300ml Doppelcreme
  • 250g Mascarpone
  • 4 EL Pedro Ximénez Sherry
  • 1 große, zestedoder-ange

    Eine der bekanntesten Zitrusfrüchte, Orangen sind nicht unbedingt Orange - einige Sorten sind ...

  • 2 EL Puderzucker, plus extra zum Abstauben
  • 1 pandoro
  • 50 g, geröstet und grob gehacktarr-mund oder al-mund

    Süße Mandeln haben einen feinen Duft, der sich gut zum Backen eignet und auch gut mit ...

  • essbares Blattgold (fakultativ)

Methode

  1. In einer großen Schüssel die Sahne, Mascarpone, die Hälfte des Sherry, 3/4 der Schale und den Puderzucker verquirlen, bis die Mischung schlaff ist und gerade ihre Form behält.

  2. Schneiden Sie den Pandoro horizontal in fünf Scheiben. Legen Sie das untere Stück auf eine Servierplatte oder einen Kuchenständer und beträufeln Sie etwas Sherry. Löffel über ein Viertel der Creme Mischung und mit einer Handvoll Mandeln (sparsam genug für jede Schicht und um die Spitze zu dekorieren). Fügen Sie die nächste Schicht von Pandoro hinzu und setzen Sie fort, die Schichten zusammen zu schmiegen, jeden in einem anderen Winkel drehend, damit Sie die Form eines Weihnachtsbaums schaffen.

  3. Staub mit Puderzucker bestreichen, dann über das Blattgold (falls verwendet) mit den restlichen Mandeln und Orangenschale streichen.

Senden Sie Ihren Kommentar