Zubereitung: 20 Min Koch: 50 Min. Einfach 8 - 12 Dieser gebackene Käsekuchen mit Zitrusfrüchten Frischkäse-Topping ist mit Spätsommer Obst verziert

  • Freezable

Ernährung: pro Portion (12)

  • kcal: 379
  • Fett: 26 g
  • gesättigt: 16 g
  • Kohlenhydrate: 29 g
  • Zucker: 22 g
  • Faser: 2 g
  • Protein: 8 g
  • Salz : 0.6g

Zutaten

  • 200g Mürbeteigkeks
  • 25g, geschmolzenMüsliriegel

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien in die Sahne gegeben und gewirbelt werden, um einen ...

  • 600g Vollfett-Frischkäse
  • 75g goldenen Zuckerwürfel
  • herzustellen 4 große Eier
  • Schale 1 großle-mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ... t 3 TL Vanille-Extrakt

  • 100ml saure Sahne
  • Für die gebackene Frucht

8, halbiert, Stein entfernt, dann geschnitten nto keile

  • pl-umDie saftigsten Früchte der Steinobstfamilie, Pflaumen gibt es in vielen verschiedenen Sorten, einige süße ...

    300g

  • Blak-Bär-eeEine purpurne, schwarz gefärbte Beere mit vielen einzelnen samenhaltigen Früchten rund um einen ...

    100g leichter Muscovado-Zucker

  • Methode

Ofen auf 160C / 140C Gebläse / Gas erhitzen 2. Den Boden einer 22cm runden Springform mit Backpapier auslegen. Die Kekse in eine Küchenmaschine geben und zu feinen Krümeln vermengen. In eine Schüssel geben, die geschmolzene Butter hinzufügen und gut vermischen. Drücken Sie die Kekse in den Boden der Kuchenform und legen Sie sie in den Kühlschrank, um sich zu entspannen.

  1. Den Frischkäse und den Zucker mit einem elektrischen Schneebesen glatt schlagen. Geben Sie vorsichtig die Eier, 1 auf einmal mit der Zitronenschale und Vanilleextrakt, bis sie gut vermischt sind, aber nicht überhitzen. Die Mischung auf den gekühlten Keksboden gießen und in der Mitte des Ofens für 50 Minuten backen, bis sie erstarrt ist. 10 Minuten abkühlen lassen, dann aus der Dose nehmen und vollständig abkühlen lassen.

  2. Währenddessen den Ofen auf 200 ° C / 180 ° C Lüfter / Gas drehen. 6. Die Pflaumen, Brombeeren und den Zucker in eine große Bratform geben und gut vermengen. Backen Sie im Ofen für 10-12 Minuten, bis die Früchte zusammengebrochen sind und die Soße sirupartig ist. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

  3. Wenn der Käsekuchen vollständig abgekühlt ist, löffeln Sie die saure Sahne über die Oberseite und verbreiten Sie in einer dünnen Schicht. Servieren in Keile mit einigen der gebackenen Pflaumen und Brombeeren, und der Rest auf der Seite.

Senden Sie Ihren Kommentar