Vorbereitung: 1 Std. Koch: 1 Std., 15 Min. Plus mindestens 1 Std. 20 Min. Kühlen Mehr Anstrengung Für 8

Diese herbstliche Tarte hat einen zarten, süßen Geschmack und nussigen Frangipane Füllung. Servieren mit einem Klecks Calvados Chantilly-Creme

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 846
  • Fett: 53 g
  • gesättigt: 29 g
  • Kohlenhydrate: 74 g
  • Zucker: 48 g
  • Faser: 2 g
  • Protein: 9 g
  • Salz: 0,7 g

Zutaten

  • 4 Royal Galaap-pel

    In gemäßigten Regionen angebaut, gehören Äpfel zu den am häufigsten angebauten Baumfrüchten. Es gibt ...

  • Puderzucker zum Bedecken

Für das süße Gebäck

  • 165g, weicherButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien in die Sahne gegeben werden und zur Herstellung von ...

  • 80g Puderzucker
  • 265g Mehl, plus extra zum bestäuben
  • 1 Eigelb, leicht geschlagen

Für den Frangipan

  • 100 gButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien in die Sahne gegeben und zu einem ...

  • 100g Puderzucker gesiebt werden, gesiebt
  • 2 groß Eier
  • 100g gemahlene Mandeln
  • 50ml Calvados

Für die Calvados-Chantilly-Creme

  • 250ml Doppelcreme
  • 50g Puderzucker
  • 50ml Calvados
  • 1/2 Vanilleschote, längs halbiert und ausgekratzt

Methode

  1. Zuerst den Teig formen. Schlagen Sie die Butter und den Zucker mit einem Rührbesen (oder einem elektrischen Schneebesen und einer großen Schüssel) glatt und blass ein. Verringern Sie die Geschwindigkeit, geben Sie langsam das Mehl hinzu, dann, kurz bevor es vollständig kombiniert ist, fügen Sie das Eigelb hinzu und vermischen Sie es kurz, bis es glatt ist (wenn das Gebäck trocken ist, fügen Sie 1 Teelöffel kaltes Wasser hinzu). Entfernen Sie das Gebäck aus der Schüssel, wickeln Sie es in Frischhaltefolie ein und kühlen Sie es über Nacht oder mindestens 1 Stunde lang im Kühlschrank.

  2. Für den Frangipan Butter und Puderzucker in einem freistehenden Mixer oder mit einem elektrischen Schneebesen leicht anrühren. Die Eier einzeln mischen, Mandeln und Calvados unterheben und weitere 3 Minuten schlagen. Chillen bis benötigt.

  3. Ofen auf 170 ° C / 150 ° C Gebläse / Gas erhitzen. 3. Den Teig auf einer gut bemehlten Fläche bis zur Dicke einer £ 1-Münze ausrollen. Drücken Sie das Gebäck vorsichtig entweder in einen 23 cm Törtchenring auf einem Backblech oder in eine 23 cm geriffelte Tortenform (das Gebäck kann knacken - füllen Sie alle Löcher mit übriggebliebenem Gebäck aus). Schneiden Sie die Kanten sauber ab und kühlen Sie sie anschließend 20 Minuten lang im Kühlschrank.

  4. Stellen Sie die Backform (wenn verwendet) auf ein Backblech, dann Löffel in die Frangipane und glätten Sie mit der Rückseite des Löffels und lassen Sie eine 0,5 cm Lücke an der Spitze. Die Äpfel schälen und entkernen, dann mit einer Mandoline oder einem Messer über die gesamte Breite des Apfels in 4 mm große Scheiben schneiden, so dass sich in der Mitte jeder Scheibe ein Loch befindet. Ordne die Äpfel oben auf dem Frangipane an. Eine gute Schicht Puderzucker darüber sieben, dann für 1 Stunde-1 Stunde 15 Minuten backen oder bis die Äpfel karamellisiert sind und das Frangipane gekocht ist (verwenden Sie einen Spieß, um zu überprüfen). 30 Minuten vor dem Servieren abkühlen lassen.

  5. Als nächstes mach die Chantilly. Die Sahne und den Puderzucker auf weiche Spitzen schlagen, dann die Calvados und Vanillesamen hinzufügen und erneut mit einem Schneebesen verrühren, bis die Mischung ihre Form behält. Im Kühlschrank abkühlen lassen, bis Sie bereit sind, mit der Torte zu dienen.

Senden Sie Ihren Kommentar