Vorbereitung: 10 Min Koch: 5 Min. Plus Cooling Easy Serves 1

Dieser herbstliche Hecken-Cocktail hat eine Mischung aus botanischen Noten aus dem Gin, angereichert mit einem Wacholder-Sirup, der für einen süß-scharfen Trinkspruch sorgt.

  • Glutenfrei
  • Vegan

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 198
  • Fett: 0g
  • gesättigt: 0g
  • Kohlenhydrate: 13g
  • Zucker: 13g
  • Faser: 0,4g
  • Protein: 0,2g
  • Salz: 0g

Zutaten

  • 50ml Schlehen Gin
  • 25ml Zitronensaft
  • 25mlJinn

    Wie alle sicheren alkoholischen Getränke, Gin basiert auf Ethanol, eine berauschende flüssige Chemikalie, die ...

  • Eis (zerkleinert und Würfel)

Für den Wacholder-Sirup

  • 100 g weißer Puderzucker
  • 1 EL Wacholderbeeren

Methode

  1. Beginnen Sie mit der Herstellung des Wacholder-Sirup. Setzen Sie den Zucker in einen kleinen, fügen Sie dann 100ml Wasser und die Wacholderbeeren hinzu. Zum Kochen bringen, dann die Hitze abnehmen und die Beeren mit einem Kartoffelstampfer leicht in der Flüssigkeit zerdrücken. Bis zur völligen Kälte steilen lassen, dann in eine sterilisierte Flasche oder ein sterilisiertes Gefäß gießen. Wird bis zu 2 Wochen im Kühlschrank aufbewahrt.

  2. Setzen Sie den Schlehengin, Zitronensaft, Gin und 2 TL Sirup in einen Cocktailshaker mit ein paar Eiswürfeln. Gut schütteln und in einen mit zerstoßenem Eis gefüllten Becher geben. Sofort servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar