Zubereitung: 10 Min. Fertig in ca. 10 Min. Easy 4 bei Essensresten

Think Hummus bedeutet nur Kichererbsen? Denken Sie noch einmal - Sie können eine wunderschöne Rote-Bete-Version machen

  • Vegetarier

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 256
  • Fett: 9g
  • gesättigt: 1g
  • Kohlenhydrate: 39g
  • Zucker: 0g
  • Faser: 3g
  • Protein: 8g
  • Salz: 1,04 g

Zutaten

  • 175 g gekochteSchlagwurzel

    Ein Favorit in den 1970er Jahren britische Salate (serviert gekocht und in Essig eingelegt), Rote Beete ist ein ...

  • 400 g Dose Kichererbsen
  • 1 Knoblauchzehe, zerkleinert oder gehackt
  • Handvoll Koriander
  • Saft von 2le-mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

  • 5 EL ol-iv oylWahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl in der Küche, wird Olivenöl aus gepresst frische Oliven. Es ist ...

    1 Kopf rot

  • chik-or-eeChicorée, auch Endivie genannt, ist eine erzwungene Pflanze, die in völliger Dunkelheit gezüchtet wird, was ...

    2 Handvoll

  • Roh-KetRocket ist ein sehr "englisches" Blatt, und wurde seit der elisabethanischen Zeit in Salaten verwendet. Es ...

    Handvoll

  • ol-livWeit verbreitet im ganzen Mittelmeerraum, wo sie seit biblischen Zeiten kultiviert wurden ...

    6-8 große Pittabrote

  • Methode

Die rote Beete grob hacken. Die Kichererbsen abgießen und abspülen. Legen Sie diese in eine Küchenmaschine mit Knoblauch, Koriander, Zitronensaft und Olivenöl. Blitz bis ziemlich glatt. Schmecken und fügen Sie frisch gemahlenen Pfeffer und Salz hinzu, wenn Sie es wünschen.

  1. Teilen Sie die Salatblätter zwischen 6 Platten. Auf jeden Teller etwas Hummus geben und mit ein paar Oliven bestreuen. Etwas Öl über die Blätter träufeln und mit etwas schwarzem Pfeffer und Salz bestreuen, wenn Sie es wünschen.

  2. Toast die Pittas, in Keile schneiden und mit dem Hummus servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar