Zubereitung: 15 Min. Koch: 10 Min. Einfach 4 Portionen Dünne Streifen von Zucchini und Babykohl sind die Basis für dieses leichte Mittagessen oder Abendessen, fertig mit cremigem Ziegenkäse und knackigen Croutons

  • Vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 555
  • Fett: 22g
  • gesättigt: 7g
  • Kohlenhydrate: 66g
  • Zucker: 13 g
  • Faser: 4 g
  • Protein: 21 g
  • Salz: 1,7 g

Zutaten

  • 25 g Pinienkerne
  • 4 große, in Scheiben geschnitten mit einem Gemüseschäler oder spiralisiertcorr-zjet

    Die Zucchini ist eine Vielzahl von Cucurtbit, was bedeutet es ist aus der gleichen Familie wie Gurke, ...

  • Saft und Schale ½ (speichern Sie die anderen ½ für den Verband)le-mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Wölbung an einem Ende, sind Zitronen eine der vielseitigsten Früchte ...

  • 1 kleiner Laib Sauerteigbrot oder altbre ad
  • 1 bs-ol-iv ylÖl ist wahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen und wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    60g Beutel Baby

  • kay-elEin Mitglied der Kohlfamilie, kommt Kohl in zwei Formen: Grünkohl, der glatte Blätter hat, und ...

    100g Ziegenkäse, zerbröckelt

  • Handvoll Minze, gepflückt
  • 25g Rosinen
  • Für den Dressing

2 EL natives Olivenöl extra

  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 EL klarer Honig
  • Methode

Ofen auf 200C / 180C Lüfter / Gas 6 erhitzen und die Pinienkerne auf ein Backblech kippen. Die Zucchinistreifen in eine große Schüssel mit dem Saft und der Schale von 1/2 Zitrone geben. Den Sauerteig in grobe Würfel schneiden und auf das Backblech neben den Nüssen knallen lassen. Mit Öl beträufeln und reichlich würzen.

  1. Braten Sie für ca. 5 Minuten, bis die Pinienkerne golden und geröstet sind, dann vom Backblech entfernen und beiseite stellen. Die Croutons weitere 5-8 Minuten in den Ofen geben, bis sie goldbraun sind.

  2. In der Zwischenzeit den Grünkohl waschen und trocknen und zu den Zucchini mit Ziegenkäse, Minze und Rosinen geben. Toss alles zusammen.

  3. Stellen Sie den Dressing her, indem Sie alle Zutaten kombinieren. Saison gut. Nieselregen Sie den Dressing über den Salat und werfen Sie dann, um zu beschichten.

  4. Den Salat auf einer Platte anrichten und über die Croutons, Pinienkerne und viel schwarzen Pfeffer streuen.

Senden Sie Ihren Kommentar