Zubereitung: 20 Min Koch: 1 Std., 10 Min. Einfach 6 Portionen Diesen Hackbraten in dünne Scheiben schneiden und in Brötchen als Picknick-Burger servieren oder als schmackhaften und günstigen Aufschnitt on Freezable

    pro Portion kcal: 472

    • Fett: 29 g
    • gesättigt: 10 g
    • Kohlenhydrate: 17 g
    • Zucker: 9 g
    • Faser: 3 g
    • Protein: 38 g
    • Salz: 0,57 g
    • Zutaten

    500 g Packung Hackfleisch

    • Biene-fDer klassische Schnitt Fleisch für einen britischen Sonntagsbraten, Rindfleisch ist voller Geschmack, sowie ein ...

      500g Packung Schweinefleisch Hackfleisch

    • 1, fein gehackt
    • un-yunZwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil in unzähligen Rezepten. Native nach Asien ...

      2

    • EiDie ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Eiweiß und einem ...

      50g altbackene Semmelbrösel

    • Handvoll Zweige, Blätter gepflückt, oder verwenden Sie 1 TL getrocknet
    • oder-ee-gar-NrEng verwandt mit Majoran, von dem es das wilde Äquivalent ist, hat Oregano eine gröbere, mehr ...

      Handvoll Zweige, Blätter gepflückt, oder verwenden 1 TL getrocknet, plus extra zum Streuen

    • Dieses beliebte Kraut wächst in Europa, vor allem das Mittelmeer, und ist ein Mitglied der Minze ...

      2 Zweige, Blätter gepflückt

    • Rose-Mar-eeRosmarin ist intensiv, duftendes Aroma traditionell gepaart mit Lamm, Huhn und Wild ...

      2 Knoblauchzehen, 1 zerkleinert, 1 dünn geschnitten

    • 2 tbsp, plus extra zum Abschmieren
    • ol-iv oylDas wohl am meisten verwendete Öl beim Kochen, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

      Brötchen und Rucola, zu dienen

    • Für die Salsa

    2 rot und 2 gelb, entkernt und dick geschnitten

    • Pep-izAuch bekannt als Paprika, Paprika, Paprika oder durch ihre Farben, zum Beispiel rot und ...

      & frac12; tsp getrocknete zerquetschte

    • chill-eeEin Teil der Familie der Paprika, Chillies kommen in Dutzenden von Sorten und Farben (von grünen ...

      300g reif

    • Toe-Mart-ohEin Mitglied der Familie der Nachtschattengewächse (zusammen mit Auberginen, Paprika und Chillies ), Tomaten sind in ...

      2 Teelöffel

    • bal-sam-ick vin-ee-gahWahrer Balsamico-Essig ist ein handwerkliches Produkt aus Modena, in der Emilia Romagna, Italien, und wird ... t 1 TL Puderzucker

      Handvoll Basilikumblätter

    • Methode
    • Ofen auf 180C / 160C Ventilator / Gas erhitzen 4. Hackfleisch, Zwiebel, Eier, Krümel, 1 TL Salz und ½ TL schwarzen Pfeffer in eine große Schüssel geben, die Oreganoblätter grob hacken und die Thymian- und Rosmarinblätter fein hacken Die Kräuter und den zerdrückten Knoblauch in die Schüssel geben, dann gut mit den Händen vermischen, eine 900g / 2lb Laib-Dose mit etwas Öl einfetten, dann das Hackfleisch hineinpressen und die Spitze ein wenig mit etwas mehr Thymian bestreuen Blätter und Nieselregen mit ein wenig Öl

    Toss die Paprika mit dem restlichen Knoblauch, 2 EL Öl und Chilis in al Die Hackbraten und die Paprika in den Ofen stellen, die Paprika im Regal unter dem Fleisch. Braten für 30 Minuten.

    1. Inzwischen die Tomaten vierteln oder klein hacken, wenn sie groß sind. Nach 30 Minuten Tomaten, Essig und Zucker in die Paprikaschoten rühren, die an den Rändern beginnen sollten, weich und golden zu werden, dann 40 Minuten weiter kochen. Der Hackbraten sollte in der Mitte heiß sein (mit einem Spieß testen), und die Tomaten sehen weich und saftig aus.

    2. Überschüssiges Fett und Saft vom Hackbraten weggießen und abkühlen lassen. Die Tomaten mit einem Gabelrücken in die Paprika quetschen, das Basilikum einreiben und würzen. In einen Behälter geben. Wickeln Sie Hackbraten und seine Dose in Folie. Serve in Rollen mit Salsa und einer Handvoll Rucola geschnitten.

    Senden Sie Ihren Kommentar