Zubereitung: 15 Min Koch: 25 Min. Einfach 2 servieren Servieren Sie diese gefüllten Paprikaschoten zu vegetarischen Dinnerpartygästen, dann behalten Sie alle Reste zum Mittagessen am nächsten Tag

  • Vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 321
  • Fett: 15g
  • gesättigt: 4g
  • Kohlenhydrate: 37g
  • Zucker: 13g
  • Faser: 4g
  • Protein: 11g
  • Salz: 1,4g

Zutaten

  • 1 große rote und 1 große gelb, halbiert und entkernt (lassen Stiele auf)pep -iz

    Auch bekannt als Paprika, Paprika, Paprika oder durch ihre Farben, zum Beispiel rot und ...

  • 85gkoos-koos

    Aus vielen winzigen Körnchen aus gedämpftem und getrocknetem Hartweizen, ist Couscous zu einem ...

  • 25g Pinienkerne, geröstet
  • Handvoll schwarze Oliven, grob gehackt
  • 50 g Schafskäse, zerkrümelt
  • 50 g halbtrocken, klein geschnitten oder handvoll Kirschtomaten, gevierteltToe-Mart-oh

    Ein Mitglied der Familie der Nachtschattengewächse (zusammen mit Auberginen, Paprika und Chilis), Tomaten sind in ...

  • 2 EL geschreddertba-zil

    Am meisten mit der mediterranen Küche verbunden, aber auch sehr weit verbreitet in ...

Methode

  1. Heizen Sie Ofen auf 200C / 180C Fan / Gas 6. Pop die Paprika auf einem Teller und Mikrowelle auf Medium für 5 Minuten, bis fast weich. Auf ein Backblech legen, mit der Schnittseite nach oben.

  2. Inzwischen den Couscous in eine Schüssel geben und mit 125ml kochendem Wasser bedecken. Stir, bedecken Sie die Schüssel und lassen Sie für 10 Minuten stehen. Den Couscous mit einer Gabel rühren, um ihn aufzubrechen, dann die Pinienkerne, Oliven, Feta, Tomaten und Basilikum unterrühren. Die Couscous-Füllung in die Paprikahälften stopfen und 10 Minuten backen.

Senden Sie Ihren Kommentar