Vorbereitung: 20 Minuten Koch: 10 Minuten plus Nacht chillen Mehr Aufwand macht 24

Diese pulsierenden kleinen grünen Tee Kuchen sind süß, aber mit einer befriedigenden zugrunde liegenden Bitterkeit. Am besten heiß serviert aus dem Ofen mit einer guten Tasse Kaffee

  • Vegetarier

Ernährung: pro Madeleine

  • kcal: 88
  • Fett: 5 g
  • gesättigt: 3 g
  • Kohlenhydrate: 9 g
  • Zucker: 4 g
  • Faser: 0 g
  • Protein: 1 g
  • Salz : 0,1 g

Zutaten

  • 2 große Eier
  • 1 großes Eigelb
  • 100 g Puderzucker
  • 2 TL hochwertiger Matcha
  • 125 g Mehl, plus extra zum Abstauben
  • 5 gbay-king pow-dah

    Backpulver ist ein Backtriebmittel das wird häufig in der Kuchenherstellung verwendet. Es besteht aus einem Alkali ...

  • 110 g oder Ghee, plus extra zum Fettencla-ri-fide but-ter

    Dies ist Butter, aus der alle Milchbestandteile entfernt wurden. Das Ergebnis ist ein klares gelbes Fett ...

  • 2 Teelöffelhuh-nee

    Honig wird von Bienen aus dem Nektar hergestellt, den sie von Blumen sammeln. Zähflüssig und wohlriechend, es ist ...

Methode wh In einer großen Rührschüssel Eier, Eigelb, Zucker, Matcha und 1/2 Teelöffel Salz schaumig schlagen. Während Sie wischen, nach und nach das Mehl und das Backpulver pürieren und sicherstellen, dass keine Klumpen vorhanden sind. Die Butter und den Honig in einer Pfanne bei schwacher Hitze 1-2 Minuten erwärmen und unter ständigem Rühren vorsichtig in die Madeleinmischung geben. Die Mischung mit Frischhaltefolie abdecken und einige Stunden oder über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen.

  1. Heizen Ofen auf 220C / 200C Lüfter / Gas 7. Butter und unsere Madeleine Dosen (Sie müssen dies nicht tun, wenn die Formen Silikon sind). Übertragen Sie die Mischung in einen Spritzbeutel. Halbiere jedes Loch in der Form. Im Ofen 3 Minuten backen, dann die Temperatur auf 180 ° C / 160 ° C Lüfter / Gas 4 reduzieren und weitere 4 bis 5 Minuten kochen, bis die Madeleines goldbraun und aufgebläht sind. Sofort von den Dosen nehmen und verschlingen.

Senden Sie Ihren Kommentar