Vorbereitung: 30 Min. Koch: 15 Min. - 18 Min. Mehr Kraft macht 14 Diese klebrigen Brötchen schmecken wirklich den Geschmack von Weihnachten und eignen sich hervorragend zum Teilen mit Freunden und Nachbarn

  • Ungebackener Teig kann eingefroren werden

Ernährung:

  • kcal : 408
  • Fett: 13g
  • gesättigt: 4g
  • Kohlenhydrate: 67g
  • Zucker: 41g
  • Faser: 2g
  • Protein: 8g
  • Salz: 0.55g

Zutaten

  • 500g starkes Weißbrot Mehl
  • 3 EL Licht Muscovado Zucker
  • 1 TL Salz
  • 7g Sachet Schnellwirkungyee-st

    Hefe ist ein lebendiger einzelliger Organismus. Wenn die Hefe wächst, verwandelt sie ihre Nahrung (in der Form ...

  • 3 TL Gewürzmischung
  • 85 gButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien in die Creme gegeben werden und zur Herstellung von ...

  • 200 ml, plus 1 tbspmill-k

    Eine der am häufigsten verwendeten Zutaten, Milch wird oft als ein komplettes Essen bezeichnet.Während Kuh ...

  • 1 EL schwarzen Sirup
  • 2 ELKleie-
  • Brandy ist ein destillierter Geist aus praktisch jeder fermentierten hergestellt Obst oder stärkehaltige Gemüse ...2

    Ei

  • Das ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Eiweiß und ...

    2 EL oder Pflanzenöl

  • Eine Vielzahl von Ölen kann zum Backen verwendet werden.Sonnenblume ist die eine, die wir am häufigsten bei Good Food als ...
  • 175g Mischung aus Sultaninen und Rosinen
  • 25g gemischte Schale (optional)
  • 50g Glacé Kirsche, grob gehacktSchale 1 und 1 Zitrone

    oder-ange

  • Eine der bekanntesten Zitrusfrüchte, Orangen sind nicht unbedingt orange - einige Sorten sind ...400g weiß

    mah-zuh- Pfanne

  • ​​Eine der ältesten Quellen der süßen Freude der Menschheit, Marzipan muss nur Boden enthalten ...Handvoll flockig

    arr-mund oder al-mund

Süße Mandeln haben einen feinen Duft, der sich gut zum Backen eignet und auch gut mit ...

  • Für die Glasur

50g Puderzucker, dazu mehr Staub

  1. Methode

  2. Die ersten 5 Zutaten in eine große Schüssel geben und mischen. Die Butter einreiben. Oder Sie können dies in einer Küchenmaschine tun. 200 ml Milch, Sirup und Weinbrand in eine Pfanne geben und warm stellen, bis der Sirup schmilzt. Gut umrühren.

  3. Schlagen Sie eines der Eier und das Öl in die Flüssigkeit, dann fügen Sie die ganze Menge zu den trockenen Zutaten hinzu und vermischen sich zu einem glatten Teig. Lassen Sie es für 10 Minuten sitzen, dann kneten für 1 Minute auf einer leicht bemehlten Oberfläche bis glatt und federnd. In eine geölte Schüssel geben, mit geölter Frischhaltefolie abdecken und an einem warmen Ort aufgehen lassen, bis die Masse verdoppelt ist. Wenn Sie Zeit haben, lassen Sie es über Nacht im Kühlschrank. Bringen Sie den Teig vor Schritt 3 wieder auf Zimmertemperatur.

  4. Mahlen Sie die Arbeitsfläche leicht. Den Teig aus der Schüssel kippen und in ein Rechteck von etwa A4 drücken. Streue über die Früchte und die Schale, knete es bis zum Rand und rolle den Teig zu einem Rechteck von ca. 50 x 15 cm aus. Das Marzipan in einen Zylinder quetschen und zu einer dicken Wurst von der Länge des Teiges rollen. Setzen Sie es in die Mitte des Teigs, befeuchten Sie den Teig ein wenig an den Rändern und rollen Sie ihn um das Marzipan.

  5. Ofen auf 200C / 180C Ventilator / Gas 6 und Linie 3 Backbleche mit Backpapier erhitzen. Tauche ein großes, scharfes Messer in etwas Mehl und schneide in 14 Runden, wobei du die letzten Enden wegwirfst. Flatt jedes Brötchen und seine Marzipan Mitte ein wenig mit der Hand. Sie können sie in diesem Stadium einfrieren. Legen Sie die Blätter gut verteilt auf, bedecken Sie sie mit geölter Frischhaltefolie und lassen Sie sie wieder auf etwa die Hälfte ihrer Größe aufgehen. Schlagen Sie das zweite Ei mit 1 EL Milch und bürsten Sie es über die Brötchen. Mit Mandeln bestreuen.

Senden Sie Ihren Kommentar