Zubereitung: 40 Min. Koch: 35 Min. Easy Makes 2 (jeweils 4 Portionen) Diese scharfen Filo Pies sind ideal für ein Mittagessen mit Salat oder als Buffet

  • Freezable
  • Vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 386
  • Fett: 18 g
  • gesättigt: 9 g
  • Kohlenhydrate: 51 g
  • Zucker: 6 g
  • Faser: 5 g
  • Protein: 9 g
  • Salz: 0,87 g

Zutaten

Für die Füllung

  • 1¼kg große wachsartige wie Charlotte, halbiertpo -tate-oh

    Das weltweit beliebteste Wurzelgemüse, die Kartoffel gibt es in unzähligen Varianten. Ein Mitglied von ...

  • 85gButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien zu Sahne hinzugefügt und ...

  • 2, gehacktun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil in unzähligen Rezepten . Native nach Asien ...

  • 1 EL Kreuzkümmel
  • 1 EL schwarzer Senf
  • 2 EL fein gehacktjin-jer

    Hauptsächlich in Jamaika, Afrika, Indien, China und Australien angebaut, Ingwer ist die Wurzel der Pflanze. Es ...

  • 2 rote Chilischoten, halbiert, entkernt und in Scheiben geschnitten
  • 3 EL Korma Paste
  • 400 g Beutel frischSpin-Atch

    In fast jeder Küche auf der ganzen Welt verwendet, ist Spinat ein enorm beliebtes grünes Gemüse ...

  • 4, gehacktZeh- mart-oh

    Ein Mitglied der Familie der Nachtschattengewächse (zusammen mit Auberginen, Paprika und Peperoni), Tomaten sind in ...

  • Koriander, klein gehackt chopped Für den Teig

270g Packung Filoteig (6 große Blätter)

  • 50g geschmolzen
  • ErrButter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien in die Sahne gegeben und zu einem ...

    1 Teelöffel schwarzer Senf gemixt werden

  • Methode

Heizen Sie den Ofen auf 190 ° C / 170 ° C Lüfter / Gas 5. Um die Füllung zu machen, erhitzen Sie einen Topf gesalzenes Wasser. Beim Kochen Kartoffeln hinzufügen und 15 Minuten kochen lassen, bis sie weich sind. Butter schmelzen und die Zwiebeln einige Minuten braten. Kreuzkümmel, Senfkörner, Ingwer und Chilis hinzufügen und unter gelegentlichem Rühren etwa 7 Minuten braten, bis sie weich sind. Currypaste einrühren.

  1. Cook den Spinat in der Mikrowelle auf Hoch für 5 Minuten. So viel Flüssigkeit wie möglich ablassen und auspressen. Die Kartoffeln abtropfen lassen und in die Gewürzmischung geben. Zerquetschen Sie leicht, um sie in Stücke zu brechen anstatt zu pürieren. Die Gewürzmischung mit reichlich Salz übergießen und mit Spinat, Tomaten und Koriander belegen.

  2. Rollen Sie den Teig vorsichtig ab und bürsten Sie 2 x 20 cm lose belegte Sandwichdosen mit etwas Butter. Streichen Sie das erste Teigblatt und legen Sie es in und über die Dose, so dass es über die Seite hängt. Machen Sie dasselbe mit einem anderen Teigblatt, um die andere Seite der Dose zu bedecken (so dass die beiden ein Kreuz bilden), butter und falten Sie das letzte Blatt in zwei Hälften und legen Sie es in die Basis der Dose, um eine feste Basis zu schaffen. Mach das gleiche mit der anderen Dose und dem restlichen Teig.

  3. Die Füllung in die Form füllen und den überhängenden Teig hochklappen, damit er die Füllung bedeckt. Mit der restlichen Butter großzügig bestreichen und mit Samen bestreuen. Backen Sie für 35 Minuten bis golden und knackig. Serve mit einem Salat und Mango Chutney, oder eine Raita gemacht durch Mischen von Naturjoghurt mit Minzsauce oder Gelee, wenn Sie möchten.

Senden Sie Ihren Kommentar