Zubereitung: 20 Min Koch: 15 Min. Plus mindestens 1 Std. Marinieren Einfach 4 Portionen

Diese würzigen Hähnchenspieße können am Tag mariniert werden vorher für extra Geschmack. In ein warmes Fladenbrot wickeln und mit eingelegtem Chili und kühlendem Joghurt belegen.

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 276
  • Fett: 12g
  • Sättigung: 5g
  • Kohlenhydrate: 7g
  • Zucker: 6g
  • Ballaststoffe: 2g
  • Protein: 34g
  • Salz: 0,4 g

Zutaten

  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 g Griechischer Joghurt
  • 1, entsaftetLe-Mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

  • 2 TL Tomatenmark
  • 2 TL Chilli Flocken (Aleppo sind schön) t 2 Teelöffel
  • Soo-MakDieses weinfarbene Gewürz ist eines der nützlichsten, aber am wenigsten bekannten und ...

    4 Hähnchenbrust, in Stücke geschnitten

  • 300 g Baby Pflaumentomaten
  • 1 Daumen- Größe rote Chili, Stiel entfernt
  • 2 EL natives Olivenöl extra
  • 1 kleine rote Zwiebel, in Scheiben geschnitten
  • 1 EL Granatapfelsirup
  • Zu servieren

4 Nahöstliche Fladenbrote

  • lange eingelegte Chilischoten (Guindillas)
  • eine Handvoll frischer Koriander
  • eine Handvoll frische Wohnung Petersilie
  • Methode

Crush 1 Knoblauchzehe und mischen mit 3 EL Joghurt, der Zitronensaft, 1 TL Tomatenmark, die Hälfte der Gewürze und einige Gewürze in einer mittelgroßen Schüssel. Fügen Sie das Huhn hinzu, werfen Sie es, decken Sie es ab und kühlen Sie es mindestens 1 Stunde oder über Nacht im Kühlschrank.

  1. Mach die Chilisauce. 100 g Tomaten, die ganze rote Chilischote, die restlichen Gewürze, Knoblauchzehe und Tomatenpüree, sowie 1 EL Olivenöl, die Hälfte der roten Zwiebel und die Granatapfelsirup in eine Küchenmaschine geben. Bissfest pürieren und würzen, danach beiseite stellen.

  2. Ofen auf 200 ° C / 180 ° C Gebläse / Gas 6 erhitzen und eine Grillpfanne erhitzen. Fädeln Sie das Huhn auf Metall-Spieße oder Holz, die getränkt sind, dann wischen Sie die überschüssige Marinade ab. Die restlichen Tomaten auf einen separaten Spieß spießen. Die Grillplatte leicht mit dem restlichen Olivenöl anbräunen und das Hähnchen auf beiden Seiten anbräunen, dann auf ein Backblech geben und im Ofen für 10 Minuten backen, oder bis es durchgegart ist. In der Zwischenzeit die Tomaten für 1-2 Minuten gridlieren und zur Hälfte durchdrehen, so dass sie auf beiden Seiten Grillstellen haben.

  3. Das Hähnchen und die Tomaten auf Fladenbrot mit den restlichen roten Zwiebeln, eingelegten Chilis, dem restlichen griechischen Joghurt, Petersilie und Koriander mit der gelöffelten Chilisoße servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar