Zubereitung: 5 Min Koch: 40 Min. Einfach 4 Personen Diese rauchigen, gewürzten Kartoffeln eignen sich hervorragend als Beilage zu weißem Fisch oder Huhn

  • Vegetarisch
  • Vegan

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 217
  • Fett : 6g
  • gesättigt: 1g
  • Kohlenhydrate: 37g
  • Zucker: 3g
  • Faser: 3g
  • Protein: 5g
  • Salz: 0,11g

Zutaten

  • 2 EL Öl
  • 3 EL Tomatenmark
  • 1 TL geräucherter Paprika
  • 800g, in kleine Stücke geschnittenpo-tate-oh

    Das weltweit beliebteste Wurzelgemüse, die Kartoffel gibt es in unzähligen Varianten. Ein Mitglied von ...

  • 4 Knoblauchzehen
  • Saft & Frac12;le-mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

  • Handvoll flach-Blatt Petersilie, grob gehackt

Methode

  1. Ofen auf 180C / 160C / Gas 4. Öl, Tomatenmark und Paprika mischen und die Kartoffeln darin gut einreiben. Den Knoblauch mit einem Messer in die Haut quetschen und mit den Kartoffeln auf ein Backblech legen.

  2. Gut mit Salz und Pfeffer würzen, dann 40 Minuten braten und halb durchdrehen, bis die Kartoffeln knusprig sind und innen flaumig sind. Fünf Minuten vor dem Ende des Kochens, über den Zitronensaft streuen und in den Ofen zurückkehren. Mit der übergestreuten Petersilie servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar