Zubereitung: 15 Min Koch: 12 Min. Plus marinieren, wenn du Zeit hast. Easy 4 Dienen Diese Spieße sind großartig mit einem Schuss Mango Chutney oder Raita und können auch für heiße Sommertage auf dem Grill zubereitet werden Gesund

  • Ernährung:

pro Portion kcal: 227

  • Fett: 4g
  • gesättigt: 1g
  • Kohlenhydrate: 8g
  • Zucker: 6g
  • Ballaststoffe: 2g
  • Protein: 39g
  • Salz: 0,77g
  • Zutaten

150ml 0% Fett griechischer Joghurt

  • 2 EL Masala Paste
  • Handvoll Korianderblätter, gehackt, plus extra Blätter zum Servieren
  • Saft 1, Prise Zest, und Wedges zu dienen
  • ly-mDie gleiche Form, aber kleiner als ...

    4 Hautlos, ohne Knochen Hähnchenbrust, jeweils in 6 Stücke geschnitten

  • Vollkorn-Chapatis, zum servieren
  • Für den Salat

250g Packung Kirschtomaten, geschält oder geviertelt

  • 1 rote Zwiebel, fein gehackt
  • 1 Gurke, in Stücke geschnitten
  • Methode

In einer großen Schüssel den Joghurt mischen, pasten der halbe Koriander, der halbe Limettensaft und die ganze Schale. Tippe das Hähnchen ein, rühre es um und lass es im Kühlschrank für 30 Minuten marinieren, wenn du Zeit hast.

  1. Fädeln Sie das Huhn auf 8 Spieße und kochen Sie in einer heißen Grillpfanne, Bratpfanne oder Barbecue für 10-12 Minuten, drehen, bis gekocht aber.

  2. In der Zwischenzeit die Salatzutaten mit dem restlichen Limettensaft und Koriander in einer Schüssel vermischen und würzen. Mit extra Koriander bestreuen und neben den Spießen mit gewärmten Vollkornchapatis servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar