Zubereitung: 5 Min Koch: 5 Min. Easy 15 als Kanapee

Diese Radieschen sind eine der trendigsten Snacks, die man Freunden servieren kann. Die Bräunung verleiht diesen knackigen, saisonalen Köstlichkeiten zusätzlichen Geschmack

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Nährwert: pro Portion

  • kcal: 52
  • Fett: 6g
  • Sättigung: 4g
  • Kohlenhydrate: 0g
  • Zucker: 0g
  • Ballaststoffe: 0g
  • Protein: 0g
  • Salz: 0g

Zutaten

  • 2 Sträuße von (ca. 30 insgesamt), mit ihren Blätternrad-ish

    Die Wurzel eines Mitgliedes der Familie der Senf, Radieschen haben einen pfeffrigen Geschmack und eine knackige, knackige ...

  • 100g gut - Qualität ungesalzene Butter, auf Raumtemperatur erweicht
  • gute Qualität Meersalz Flocken, (verwenden Sie geräuchertes Salz für einen rauchigen Geschmack)

Methode

  1. Reinigen Sie die Radieschen gut, schneiden Sie alle unansehnlichen Blätter, stellen Sie sicher, dass sie vollständig trocken sind und im Kühlschrank aufbewahren erforderlich.

  2. Schöpfen Sie ein Drittel der Butter in einen kleinen Topf und brutzeln Sie, bis es eine haselnussbraune Farbe hat. Von der Hitze nehmen, in eine Schüssel geben und vollständig abkühlen lassen - wenn es etwas fester wird, umso besser.

  3. Legen Sie den Rest der Butter in eine mikrowellengeeignete Schüssel und Schneebesen, bis es die Konsistenz der geschmolzenen Schokolade ist. Wenn die Butter zu hart zum Schneebesen ist, geben Sie ein paar kurze Schüsse in die Mikrowelle und wischen Sie zwischen den einzelnen Sprengungen gut durch, bis Sie fertig sind. Die gebräunte Butter in die geschlagene Butter einrühren und beiseite stellen.

  4. Legen Sie ein Tablett mit Backpapier aus, tauchen Sie die Radieschen in die Butter und legen Sie sie auf das Tablett. Bestreuen Sie sie mit Meersalz, bevor die Butter härtet. Bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren sofort auf einem großen Brett verteilen, während die Butter kalt ist.

Senden Sie Ihren Kommentar