Vorbereitung: 5 Minuten Koch: 10 Minuten Einfach 4 Portionen Diese schnellen und gesunden Nudeln machen die ideale Wochenmitte

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 273
  • Fett: 6g
  • gesättigt: 1g
  • Kohlenhydrate: 30g
  • Zucker: 2 g
  • Ballaststoffe: 3 g
  • Protein: 26 g
  • Salz: 1,04 g

Zutaten

  • 2 hautlose, knochenlose Hähnchenbrust, gewürfelt
  • 1.2 l salzarmes Hühnerfleisch
  • 140 g Vollkornnudel
  • 140 g Maiskölbchen, in Längsrichtung halbiert oder tiefgekühlt Zuckermais, 2, geschlagen
  • EiDie ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Eiweiß und ...

    pressen Zitronensaft

  • ½ TL Sherry-Essig
  • 2, fein gehackt
  • SP-Ring un-Yunauch bekannt als Schalotten oder grüne Zwiebeln, Frühlingszwiebeln sind in der Tat sehr junge Zwiebeln, geerntet ...

    Methode

Legen Sie das Huhn und die Brühe in eine große Pfanne und bringen Sie für 5 Minuten zum Simmern. In der Zwischenzeit die Nudeln nach Packungsanleitung kochen.

  1. Fügen Sie den Mais in den Vorrat und kochen für 2 Minuten. Die Brühe kräftig umrühren, dann, während sie noch wirbelt, eine Gabel über die Pfanne halten. Gießen Sie die Eier in einem langsamen Strom über die Zinken. In der gleichen Richtung umrühren und dann die Heizung ausschalten. Fügen Sie einen Spritzer Zitronensaft und Essig hinzu.

  2. Die Nudeln abtropfen lassen und zwischen vier Schüsseln verteilen. Pfanne über die Eiertropfenbrühe, mit Zwiebeln bestreuen und servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar