Vorbereitung: 20 Minuten Koch: 30 Minuten plus 15 Minuten kühlen Einfach Macht 20 kleine Pasteten Diese Pasteten sind perfekt zum Eintauchen in Suppe - Sie können sie auch im Voraus zu machen

  • Kann eingefroren werden, wenn das Gebäck nicht eingefroren wurde

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 281
  • Fett: 18 g
  • gesättigt: 8 g
  • Kohlenhydrate: 26g
  • Zucker: 0g
  • Ballaststoffe: 2g
  • Protein: 5g
  • Salz: 0,5g

Zutaten

  • 1 Esslöffel-ol-iv oylWahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    1 klein, fein gehackt

  • un-yunZwiebeln sind unendlich vielseitig und eine wesentliche Zutat in unzähligen Rezepten. In Asien heimisch ...

    85g rot

  • len-tilDie Linsenpflanze (Lens Culinaris) stammt aus Asien und Nordafrika und ist eine unserer ältesten ...

    2 EL sonnengetrocknete Tomatenpaste

  • 300ml Gemüsebrühe
  • 4 hochwertige Würste, Häute entfernt
  • 50g gefroren oder petit pois
  • p-eesEine Art Hülsenfrucht, Erbsen wachsen in langen, prallen Schoten. Wie bei allen Arten von Hülsenfrüchten, ...

    Mehl, zum Abstauben

  • 2 x 500 g Packungen Mürbeteig
  • 1, geschlagen
  • EiDie ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Eiweiß und einer ...

    Methode verpackt

Erhitzen Sie das Öl in einem mittleren Topf und braten Sie die Zwiebeln für 5 Minuten, bis sie weich sind. Fügen Sie die Linsen und die Tomatenpaste hinzu und kochen Sie für 2 Minuten. Die Brühe hinzufügen und aufkochen lassen. Bedecken und 15 Minuten köcheln lassen, bis der Großteil der Brühe absorbiert ist und die Linsen weich geworden sind.

  1. In der Zwischenzeit eine Antihaft-Pfanne erhitzen. Braten Sie das Brät bei mäßiger Hitze für 5 Minuten und brechen Sie es mit einem Holzlöffel auf, bis es goldbraun und durchgegart ist. Erbsen und Linsen hinzugeben, würzen, beiseite stellen und abkühlen lassen. Ofen auf 200 ° C / 180 ° C / Gas 6 erhitzen.

  2. Auf einer leicht bemehlten Fläche jeden Teig bis zur Dicke einer 1-Pfund-Münze ausrollen und aus jeder Rolle 10 Teller in Untertellergröße schneiden und die Zutaten abrollen. Staple 3 gehäufte Teelöffel Fleischmischung in der Mitte jeder Scheibe. Ränder mit geschlagenem Ei bestreichen und falten, um eine Dichtung zu bilden. Kanten zusammendrücken, dann mit mehr Ei bestreichen. Auf einem leicht bemehlten Backblech 15 Minuten ruhen lassen. Kann hier bis zu 2 Tage im Voraus gemacht werden oder bis zu einem Monat eingefroren werden. Backen Sie für 15-20 Minuten bis golden.

Senden Sie Ihren Kommentar