Zubereitung: 5 Min Koch: 5 Min. Plus Einstellung Easy Makes 8

Diese nahrhaften Riegel sind ein brillanter Snack nach dem Training. Sie sind glutenfrei und einfach zuzubereiten ohne Backen.

  • Glutenfrei

Ernährung: pro Riegel

  • kcal: 147
  • Fett: 8 g
  • gesättigt: 1 g
  • Kohlenhydrate: 14 g
  • Zucker: 10 g
  • Faser: 3 g
  • Protein : 4g
  • Salz: 0,1g

Zutaten

  • 75g gemischte Samen
  • 50g Nussbutter oder Erdnussbutter
  • 50g klarer Honig oder Agavensirup
  • ½ TLsin-ah-mun

    Ein duftendes Gewürz, das aus der inneren Rinde eines tropischen Baumes kommt . Nach dem Trocknen wird es in ...

  • 1 TL Kakaopulver
  • 50 g getrocknete Pflaumen, gehackt
  • 50 g getrocknet, gehacktFeige

    Obwohl nicht saftig, ist die Feige eine unglaublich saftige Frucht, mit einem zarten Aroma und süß ...

  • 25g Puffreis braunen Reis ( wir haben Rude Health verwendet)

Methode

  1. Die Basis einer 20 x 20 cm Backform mit Backpapier auslegen. Setzen Sie die Samen in eine trockene, Antihaft-Pfanne bei mittlerer Hitze und kochen, bis sie anfangen zu knallen und golden werden. In eine kleine Schüssel geben und abkühlen lassen. Sof In einem mittelgroßen Kochtopf die Nussbutter und den Honig bei geringer Hitze etwa 2 Minuten lang unter ständigem Rühren erweichen, bis die Mischung durchgewärmt ist.

  2. Nehmen Sie die Pfanne von der Hitze. Zimt und Kakaopulver einrühren, gefolgt von den Früchten und den gerösteten Samen. Den Puffreis hinzufügen und gut umrühren. Schnell die Mischung in die Dose geben, gleichmäßig verteilen und mit der Rückseite eines Löffels nach unten drücken, um eine kompakte, ebene Oberfläche zu erhalten.

  3. Lassen Sie für 45 Minuten-1 Stunde, um sich zu festigen, dann in 8 Bars mit einem scharfen Messer in Scheiben schneiden. In Streifen Backpapier wickeln und mit Klebeband oder Schnur sichern. Wird 3-4 Tage in einem luftdichten Behälter aufbewahrt.

Senden Sie Ihren Kommentar