Zubereitung: 30 Min. - 40 Min. Koch: 4 Std., 30 Min. Mehr Mühe Für 8 Personen Ein sensationelles Sonntagsessen - probieren Sie es zu Ostern aus>

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 412
  • Fett: 20g
  • gesättigt: 9 g
  • Kohlenhydrate: 6 g
  • Zucker: 0 g
  • Faser: 2 g
  • Protein: 43 g
  • Salz: 0,3 g

Zutaten

  • 1 großes Bein von Briten, etwa 3 ½ kg / 7 ¼ lbLaam

    Ein Lamm ist ein Schaf, das unter Ein Jahr alt und ist bekannt für seinen zarten Geschmack und zart ...

  • 2-3 Esslöffel-ol-iv oylWahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl in der Küche, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    1 große

  • Lee-kWie Knoblauch und Zwiebel, Lauch sind ein Mitglied der Allium-Familie, aber haben ihre eigenen ausgeprägten ...

    1 Lorbeerblatt

  • ein paar Zweige von frischem
  • Dieses beliebte Kraut wächst in Europa, vor allem die Mittelmeer, und ist ein Mitglied der Minze ...

    2 innere Stöcke von

  • sell-er-eeEine Sammlung von langen, dicken, saftigen Stiele um ein zentrales, zartes Herz, Sellerie reicht in ...

    25g

  • Butt-errButter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien zu Sahne hinzugefügt und zu einer ...

    1 große spanische, in kleine Würfel geschnitten

  • un-yunZwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil in unzähligen Rezepten. Einheimisch nach Asien ...

    1 Largish, in kleine Würfel geschnitten

  • ka-rotDie Karotte, mit ihrer markanten leuchtend orange Farbe, ist eine der vielseitigsten Wurzel ...

    3 große Köpfe von

  • Gar-likTeil der Lilie, oder alium, Familie, zu der auch Zwiebeln gehören, Knoblauch gehört zu den ...

    500ml trockener Weißwein

  • 500ml Brühe oder Brühe aus 2t Ringelblume Schweizer Gemüsebrühe Pulver
  • LaamEin Lamm ist ein Schaf, das unter einem ist Ein Jahr alt, und ist bekannt für seinen zarten Geschmack und zart ...

    Methode trim Verwenden Sie ein scharfes Messer, schneiden Sie die Haut und so viel Fett wie möglich aus dem Lamm. Mit Olivenöl leicht bestreichen und würzen. 1 Esslöffel Öl in einer sehr großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Braten Sie das Lammfleisch gründlich auf allen Seiten, drehen Sie es mit einer großen Zange und legen Sie es in einen großen, aber ziemlich eng anliegenden Auflauf (ein 4,8 Liter / 8 Pint Oval ist ideal). Reservieren Sie die Pfanne.

Längs durch die ersten beiden Lagen des Lauchs schlitzen, Blätter entfernen und waschen. Lorbeerblatt, Thymian und Sellerie in ein Blatt legen und mit dem anderen wickeln, um den Inhalt zu umschließen. Binden Sie diese "Schwuchtel" mit Küchengarn und legen Sie sie beiseite. Den restlichen Lauch ausspülen und fein schneiden.

  1. Setzen Sie die reservierte Bratpfanne auf eine niedrige bis mittlere Hitze und schmelzen Sie die Butter. Die Zwiebel, die Karotte und den in Scheiben geschnittenen Lauch in die Pfanne geben und 10-15 Minuten unter häufigem Rühren leicht kochen, bis das Gemüse weich geworden ist. Fügen Sie sie dem Auflauf hinzu und lassen Sie zuerst alles Fett ab. Reservieren Sie die Pfanne.

  2. Den Backofen auf 150 ° C / Gas 2 / Backofen 130C vorheizen. Den Knoblauch in Nelken brechen und in eine hitzebeständige Schüssel geben. Mit kochendem Wasser bedecken und 1 Minute ruhen lassen, dann abtropfen lassen, unter kaltes Wasser rühren und schälen: Am besten eine Gewürznelke auf ein Schneidebrett legen, das Wurzelende abschneiden und ohne die Klinge anzuheben, die Gewürznelke wegziehen. Dies entfernt das erste Stück Haut und der Rest sollte leicht entfernt werden. Legen Sie die Gewürznelken beiseite.

  3. Entsorgen Sie Fett aus der Pfanne und legen Sie es über eine sehr hohe Hitze. Den Wein hineingießen, alles vom Boden kratzen und 5 Minuten lang heftig kochen. Gießen Sie den Wein und die Brühe in den Auflauf. Fügen Sie die Knoblauchzehen und Lauch Schwuchtel hinzu und stellen Sie sicher, dass sie eingetaucht sind - das Lamm sollte mindestens halb bedeckt sein. Fügen Sie kein Salz hinzu.

  4. Den Topf abdecken und in den Ofen stellen. 4 Stunden braten, die Temperatur in den letzten 2 Stunden auf 140 ° C / Gas 1 / Umluftofen 120 ° C reduzieren und jede Stunde das Lamm wenden. Entfernen Sie das Lamm, legen Sie es auf eine erhitzte Schüssel, drapieren Sie es locker mit Folie und halten Sie es bis zu 30 Minuten warm.

  5. 1 Liter Kochsäfte in eine Pfanne geben und bei sehr hoher Hitze zum Kochen bringen. Blasen Sie wahnsinnig für 8-10 Minuten, bis die Flüssigkeit um die Hälfte reduziert ist. Währenddessen den Gemüseabfall (aber nicht die Schwuchtel) in eine Küchenmaschine geben und zu einem glatten Püree vermengen. In die reduzierte Flüssigkeit schlagen, um die Soße herzustellen. Überprüfen Sie die Würze, dann halten Sie die Soße auf einem bloßen köcheln, bis Sie bereit sind zu dienen.

Senden Sie Ihren Kommentar