Bereit in 25-30 Minuten Einfache Mahlzeiten 4 Diese fettarmen, mild gewürzten Spieße werden ausgezeichnet mit Thai-Duftreis serviert

Ernährung:

  • kcal: 210
  • Fett: 4g
  • gesättigt: 1g
  • Kohlenhydrate: 12g
  • Zucker: 9 g
  • Faser: 1 g
  • Protein: 31 g
  • Salz: 0,22 g

Zutaten

  • 500 g knochenlose, hautlose Brüstechik-en

    Huhn viele Pluspunkte - seine Vielseitigkeit, sowie die Leichtigkeit und Geschwindigkeit, mit der es ...

  • 4 EL gehackter Koriander
  • 1 TL grob gemahlener schwarzer Pfefferkörner
  • 2, Saft nurly-m

    Die gleiche Form, aber kleiner als ... t 1 TL leichter Muscovado-Zucker

  • 2 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 1 EL Pflanzenöl
  • Für den Dip

125ml Reisessig

  • 2 EL
  • Shuh-gaHonig und Sirup aus konzentriertem Fruchtsaft waren die frühesten bekannten Süßungsmittel. Heute, ... red 1 rote Chili, entkernt und fein gehackt

    1, dünn geschnitten

  • Schalotte
  • Im Zusammenhang mit der Zwiebel (im Gegensatz zu einer jüngeren Version davon) wachsen Schalotten in Clustern bei ...1 Gurke

    Methode

  • Das Huhn in dünne Scheiben schneiden. Koriander, Pfeffer, Limettensaft, Zucker, Knoblauch und Öl vermischen. Werfen Sie das Huhn in diese Mischung und fädeln Sie es an 12 Bambusspieße. Sie können diese bis zu einem Tag im Voraus machen und bis zum Kochen kochen.

Machen Sie das Bad. Essig und Zucker in einer kleinen Pfanne erhitzen, bis sich der Zucker aufgelöst hat, dann die Hitze erhöhen und 3 Minuten kochen, bis sie leicht sirupartig ist. Vom Herd nehmen und die Chilis und Schalotten einrühren. Abkühlen lassen.

  1. Ein 5 cm Gurkenstück dünn schneiden, jede Scheibe vierteln und zum Dip geben. Schneiden Sie den Rest der Gurke in dünne Stäbchen.

  2. Das Hähnchen unter dem vorgeheizten Grill 3-4 Minuten auf jeder Seite kochen und mit Dip-Sauce, Gurkenstäbchen, Reis und Pak Choi servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar