Zubereitung: 15 Min Koch: 20 Min. Easy Makes 12 Diese leckeren fettarmen Muffins eignen sich hervorragend für den Kaffee am Morgen, am besten warm aus dem Ofen

Nahrung:

  • kcal: 206
  • Fett: 6 g
  • gesättigt: 1g
  • Kohlenhydrate: 37g
  • Zucker: 17g
  • Ballaststoffe: 1g
  • Protein: 4g
  • Salz: 0,42g

Zutaten

  • 250g selbsttreibendes Mehl
  • 1 EL Kakaopulver
  • 1 TLBay-König Pow-Dah

    Backpulver ist ein Backtriebmittel, das üblicherweise bei der Kuchenherstellung verwendet wird. Es ist aus einem Alkali ...

  • 1 Teelöffelsin-ah-mun

    Ein duftendes Gewürz, das aus der inneren Rinde eines tropischen Baumes kommt. Nach dem Trocknen kräuselt es sich zu ...

  • 85g leichter Muscovado-Zucker
  • 85g getrocknet

    Eine herbe, rubinrote Beere, die wild an Sträuchern in ganz Nordeuropa und Norden wächst ...

  • 25g, gehacktdahk chok-lit

    Dunkle Schokolade bedeutet das Glänzende , dunkelrötlich-braune Behandlung aus der Kakaobohne, Theobroma ...

  • 125g Wanne fettarmyog-ert

    Joghurt wird durch Zugabe einer Reihe von Arten von harmlosen Bakterien zur Milch, verursacht es zu fermentieren. ...

  • 125ml Magermilch
  • 3 EL

    Eine Vielzahl von Ölen kann zum Backen verwendet werden. Sunflower ist die, die wir am häufigsten bei Good Food als ...

  • 1, leicht geschlagenEi

    Das ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Protein und ...

Methode

  1. Heizen Sie Ofen auf 180C / 160C Fan / Gas 4. Eine 12-Loch-Muffinform mit Papierförmchen auslegen. Sieben Sie Mehl, Kakao, Backpulver und Zimt in eine Schüssel. Den Zucker und die Preiselbeeren einrühren. Die Schokolade 1 bis 2 1/2 Minuten auf mittlerer Temperatur anrühren, umrühren und beiseite stellen.

  2. Mischen Sie den Joghurt und die Milch mit dem Öl und Ei. Machen Sie einen Brunnen in der Mitte der trockenen Mischung und rühren Sie die Flüssigkeit vorsichtig ein. Die Hälfte der Schokolade über die Mischung träufeln, vorsichtig einrühren, bis sie gewirbelt ist, dann mit der restlichen Schokolade wiederholen. Achten Sie darauf, nicht zu übermischen. Die Mischung in die Muffinförmchen geben und 15-20 Minuten backen, bis sie aufgehen und fest anfühlen.

Senden Sie Ihren Kommentar