Zubereitung: 30 Min Koch: 15 Min. Plus Marinierzeit Easy Makes 20 Diese frischen, würzigen Kebabs schmecken nicht nur gut - die ganze Familie macht Freude daran sie zuzubereiten

Ernährung: Ernährung per Kebab

  • kcal: 103
  • Fett: 7g
  • gesättigt: 1g
  • Kohlenhydrate: 3g
  • Zucker: 1g
  • Faser: 0g
  • Protein: 6g
  • Salz: 0,23g

Zutaten

  • 3 Knoblauchzehen, grob gehackt
  • Knopf von frisch, grob gehackt , plus extra zu servierenjin-jer

    Hauptsächlich in Jamaika, Afrika, Indien, China und Australien angebaut, ist Ingwer die Wurzel der Pflanze. Es ...

  • 1, geriebene Schale und Saftoder-ange

    Eine der bekanntesten Zitrusfrüchte, Orangen sind nicht unbedingt orange - einige Sorten sind ...

  • 3, grob gehacktSp-Ring un-Yun

    Auch bekannt als Schalotten oder grüne Zwiebeln, Frühlingszwiebeln sind in der Tat sehr junge Zwiebeln, geerntet ...

  • 2 EL klar Honig
  • 1 EL LichtSojasor-s

    Ein asiatisches Gewürz und Zutat, die in einer Vielzahl von Sorten von Licht bis ... kommt 2 EL Pflanzenöl

  • 4 kleine, knochenlose Hähnchenbrustfilets, in Würfel geschnitten
  • 20 Champignons
  • 20 Kirschtomaten
  • 2 große rote Paprikaschoten, entkernt und jeweils in 10 geschnitten
  • Methode

Knoblauch, Ingwer, Orangenschale und Frühlingszwiebeln mahlen zu einer Paste in einer Küchenmaschine. Fügen Sie den Honig, den Orangensaft, die Sojasauce und das Öl hinzu und mischen Sie dann erneut. Gießen Sie die Mischung über das gewürfelte Huhn und lassen Sie für mindestens 1 Stunde, aber vorzugsweise über Nacht marinieren. Werfen Sie die Pilze für die letzte halbe Stunde, damit sie auch etwas von dem Geschmack annehmen.

  1. Fädeln Sie das Huhn, Tomaten, Champignons und Paprika auf 20 Holzspieße, dann kochen Sie auf einer Grillpfanne für 7-8 Minuten auf jeder Seite oder bis das Huhn vollständig gekocht und goldbraun ist. Die Kebabs häufig wenden und von Zeit zu Zeit mit der Marinade backen, bis sie gleichmäßig gekocht sind. Auf einer Platte anrichten, mit gehackter Frühlingszwiebel bestreuen und mit den Fingern essen.

Senden Sie Ihren Kommentar