Vorbereitung: 15 Minuten Koch: 30 Minuten Easy macht 10-12

Diese einfach gesunde Pfannkuchen bekommen ihre flauschige Textur aus geschlagenem Eiweiß. Stapeln Sie sie hoch mit frischen Beeren und einem Löffel fettarmer Joghurt

  • Gesunde
  • Vegetarier

Ernährung: pro Pfannkuchen

  • kcal: 53
  • Fett: 1g
  • gesättigt: 0,3 g
  • Kohlenhydrate: 8 g
  • Zucker: 0,8 g
  • Faser: 0,4 g
  • Protein: 3 g
  • Salz: 0,1 g

Zutaten

  • 50 g selbsttreibendes Mehl
  • 50 g Vollkorn oder VollkornMehl

    Mehl ist ein pulverförmiger Inhaltsstoff, der normalerweise aus Weizen, Mais, Roggen, Gerste oder Reis hergestellt wird. Wie ...

  • 2 kleine, getrennteEi

    Die ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Eiweiß und einem ...

  • 150ml Magermilch
  • Beeren und fettarmen Joghurt oder Fruchtsalat zu dienen

Methode

  1. Sieben Sie die Mehle in eine Schüssel oder einen breiten Krug und kippen alle Bits in das Sieb zurück in die Schüssel. Fügen Sie die Eigelbe und einen Spritzer Milch hinzu und rühren Sie dann zu einer dicken Paste. Fügen Sie die restliche Milch ein wenig nach dem anderen hinzu, so dass Sie keine Klumpen im Teig bilden.

  2. das Eiweiß, bis es in steifen Spitzen aufsteht, dann falten Sie es vorsichtig in den Teig - versuchen Sie nicht, die ganze Luft zu quetschen.

  3. Erhitze eine Antihaftpfanne bei mittlerer Hitze und gieße genug Teig hinein, um einen Pfannkuchen mit einem Durchmesser von etwa 10 cm zu formen. Kochen Sie für knapp eine Minute, bis Blasen auf der Oberfläche zu knallen beginnen und die Ränder ein wenig trocken aussehen. Den Pfannkuchen vorsichtig umdrehen. Wenn es oben ein bisschen nass ist, kann es einen kleinen Teig dabei spritzen. In diesem Fall lassen Sie es auf der anderen Seite ein wenig länger. Halte dich warm, während du die restlichen Pfannkuchen machst. Dienen Sie mit Ihren gesunden Toppings.

Senden Sie Ihren Kommentar