Zubereitung: 10 min Koch: 8 Min. Easy macht 4

Ein schmackhafter Muntermacher mit klebrigem Gruyère und geräuchertem Schinken, servieren Sie diese Pfannkuchen zum Brunch oder als leichtes Abendessen - sie sind das perfekte Wohlfühlessen

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 327
  • Fett: 19 g
  • gesättigt: 10 g
  • Kohlenhydrate: 23 g
  • Zucker: 2 g
  • Faser: 1 g
  • Protein: 15 g
  • Salz: 1,6 g

Zutaten

  • 100 g Mehl
  • 1, geschlagenEi

    Das ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, vollgepackt mit Eiweiß und einer ...

  • 200ml Vollmilch oder fettarmer Milch
  • ½ EL Pflanzenöl, plus extra zum Frittieren
  • 30gButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn Milchsäure produzierende Bakterien sind hinzugefügt, um Sahne und aufgewühlt, um einen ...

  • 80g geräucherter Schinken, gewürfelt
  • 80 g, geriebengroo-e e-yeah

    Gruyère ist ein unbestrittener Höhepunkt der traditionellen Schweizer Käseherstellung, ein kulinarisches Meisterwerk wie ...

  • kleine Handvoll Schnittlauch, geschnippelt

Methode

  1. Geben Sie das Mehl und 1/2 TL Salz in eine Schüssel. Kombiniere die Eier mit der Milch und dem Öl, gieße sie dann langsam in die trockenen Zutaten und rühre sie ständig, bis sie glatt sind. Transfer in einen großen Krug.

  2. Bei leichter Hitze ein wenig Öl um eine große, nicht haftende Pfanne streichen. Gießen Sie ein Viertel des Teigs in die Pfanne und kippen Sie, um die gesamte Basis zu beschichten. 1 Minute kochen, umdrehen und weitere 30 Sekunden kochen lassen. Auf die eine Hälfte des Pfannkuchens 1/4 der Butter geben und über 1/4 Schinken und Käse streuen. Über etwas schwarzen Pfeffer grinden und den Pfannkuchen über die Füllungen falten. Nochmals halbieren und auf einen Teller zum Servieren bringen. Wiederholen Sie dies, bis Sie vier Pfannkuchen haben. Mit den Schnittlauch bestreuen.

Senden Sie Ihren Kommentar