Zubereitung: 15 Min Koch: 30 Min. Plus Dekorationszeit Easy Makes 8 kleine Kuchen Diese entzückenden Mini-Früchtekuchen machen perfekte Geschenke für Freunde und Nachbarn

  • Frieren nur, wenn undekoriert

Ernährung: pro Eiskuchen

  • kcal: 1064
  • Fett: 34 g
  • gesättigt: 15 g
  • Kohlenhydrate: 191 g
  • Zucker: 129 g
  • Faser: 3 g
  • Protein: 10 g
  • Salz: 1,07 g

Zutaten

  • , zum EinfettenStumpf-Fehler

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien in die Sahne gegeben werden und zur Herstellung einer ...

  • 1 Menge Einfacher Obstkuchen, ungekocht (siehe Link unten)ap-pel

    Gewachsen In gemäßigten Regionen gehören Äpfel zu den am häufigsten angebauten Baumfrüchten. Es gibt ...

  • 2 EL Marmeladeay-pree-kot

    Ein Verwandter der Pfirsich, Nektarine, Pflaume und Kirsche, Aprikosen sind duftend, mit einem weichen, samtigen ...

  • 500g Packung natürlichmah-zuh-Pfanne

    ​​Einer der Menschheit älteste Quellen der süßen Freude, Marzipan muss nur Boden enthalten ...

  • 500g Packung bereit weiß Zuckerguss
  • 16 frisch

    Eine herbe, rubinrote Beeren, die wild auf Sträuchern in ganz Nordeuropa und Norden wächst ...

  • Bündel, gebrochen in kleine WedelRose-Mar-ee

    Rosmarin ist intensiv aromatisch mit Lamm, Huhn und Wild gepaart ...

  • 50g Puderzucker
  • 1 Eiweiß
  • 50g Puderzucker
  • ca. 1m Goldband

Methode

  1. Ofen auf 180C erhitzen / fan 160C / Gas 4. Butter acht 150ml Ramekins und die Böden mit Kreisen von Antihaft-Backpapier auskleiden. Die Kuchenmischung zwischen den Förmchen verteilen, auf ein Backblech geben und in den Ofen schieben. Backen Sie für 30 Minuten bis zum Frühling und dunkel goldbraun. Lassen Sie es abkühlen, bis es kühl genug ist, und lassen Sie dann ein rundes Messer um den Rand jedes Kuchens laufen. Auf einem Gestell komplett auskühlen lassen.

  2. Wenn die Kuchen zu Spitzen aufgestiegen sind, machen Sie sie flach, indem Sie die Spitzen mit einem gezackten Messer abschneiden. Die Marmelade mit 1 EL Wasser schmelzen und über die Kuchenspitzen streichen. Das Marzipan leicht kneten und acht Bälle in Golfballgröße formen. (Sie werden etwas übrig haben - wickeln Sie es gut für eine weitere Zeit ein.) Rollen Sie die Kugeln mit einem Nudelholz vorsichtig in flache Kreise, etwa 1 cm dick und mit dem gleichen Durchmesser wie die Kuchen. Setzen Sie das Marzipan auf die Marmeladenseite der Kuchen. Machen Sie das Gleiche mit der Glasur und bürsten Sie das Marzipan mit ein wenig abgekühlten, abgekochtes Wasser, damit es klebt.

  3. Beat das Eiweiß bis schaumig und aufgebrochen. Verteilen Sie den Puderzucker auf einem Teller. Die Cranberries und den Rosmarin in das Eiweiß tauchen, den Überschuss schütteln und den Puderzucker einrollen, um einen frostigen Effekt zu erzielen. 15 Minuten trocknen lassen. Alle bis auf 2 Teelöffel Eiweiß weggeben und mit Puderzucker vermischen, um eine dicke Paste zu erhalten. Verwenden Sie, um zwei Cranberries und einen Zweig Rosmarin an der Spitze jedes Kuchens zu beheben. Mit Goldband verzieren. Die Kuchen bleiben bis zu einer Woche in einem luftdichten Behälter.

Senden Sie Ihren Kommentar