Prep: 10 Minuten Cook: 30 Minuten Easy Makes 16 Diese dekadenten, American-Style-Dessert-Bars sind die fairen Cousine der Brownie, mit der gleichen dichten und fudgy Textur

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 299
  • Fett: 17g
  • gesättigt: 10g
  • Kohlenhydrate: 33g
  • Zucker: 27g
  • Faser: 1g
  • Protein: 3g
  • Salz: 0g

Zutaten

  • 225g, in kleine Stücke geschnitten, plus ein wenig zum SchmierenButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien in die Sahne gegeben werden und zur Herstellung einer ...

  • 200g, in kleine stücke gehacktwhy-t chok-lit

    Puristen, das ist keine Schokolade, weil es nur aus dem Fett oder der Butter des Kakaos gemacht wird ...

  • 175g Mehl
  • t t tBay-King Pow-Dah

    Backpulver ist ein Backtriebmittel, das häufig in der Kuchenherstellung verwendet wird. Es ist aus einem Alkali ...

  • 200g weichen, hellbraunen Zucker
  • 100 g goldenen Zauberzucker
  • 3 großeEi

    Die ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Protein und a ... verpackt

  • 2 TL Vanille-Extrakt

Methode

  1. Fett eine 21 x 21 cm Brownie-Dose mit ein wenig Butter, dann die Basis und die Seiten mit Backpapier auskleiden. Die Butter und 100g weiße Schokolade in eine Schüssel geben, die auf einer Pfanne mit leicht köchelndem Wasser aufgehängt ist. Rühren Sie alle paar Minuten, bis die Butter und die Schokolade geschmolzen sind. Die Schale aus der Pfanne nehmen und 15 Minuten abkühlen lassen. Ofen auf 180 ° C / 160 ° C Gebläse / Gas erhitzen. 4. Mehl und Backpulver in einer Schüssel mit 1/4 TL Salz mischen.

  2. Legen Sie den Zucker und die Eier in eine große Schüssel. Mit einem elektrischen Schneebesen die Mischung schlagen, bis sie dick und schaumig aussieht - das dauert ein paar Minuten. Die Eiermischung ist fertig, wenn sie eine Spur von den Schlägern hinterlässt, die für 2 Sekunden auf der Oberfläche sitzen.

  3. Fügen Sie die Vanille zur geschmolzenen Schokolade und geben Sie es gut aufrühren - keine Sorge, wenn es sich getrennt hat. In die verquirlten Eier und Zucker gießen. Mit einem Spatel vorsichtig alles zusammenfalten, bis die meisten butterigen Streifen eingeklappt sind. Die Mehlmischung in die Schüssel sieben und wieder zusammenfalten, die restlichen Schokoladenstückchen hinzufügen und gut miteinander vermischen.

  4. Gießen Sie die Mischung in Ihre Dose und glätten Sie sie in den Ecken. Backen Sie für 30-35 Minuten, ein Spieß in die Mitte eingefügt sollte mit klebrigen Krümel, aber keine rohe Kuchenmischung kommen. Ganz in der Dose abkühlen - die Blondies werden in der Mitte zusammensinken, während sie abkühlen, genau wie Brownies. In 16 Quadrate schneiden. Die Blondies bleiben 5 Tage in einem verschlossenen Behälter.

Senden Sie Ihren Kommentar