Vorbereitung: 5 Minuten Koch: 20 Minuten Einfach dient 4

Ein frecher, wärmender Auflauf mit Cumberland-Würstchen, Chili-Soße und Kidneybohnen. Es ist budgetfreundlich und bereit in weniger als 30 Minuten zu

  • Freezable

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 524
  • Fett: 29 g
  • gesättigt: 10 g
  • Kohlenhydrate: 41 g
  • Zucker: 15 g
  • Faser: 11 g
  • Protein: 24 g
  • Salz : 3,6 g

Zutaten

  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1, dick geschnittenun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil unzähliger Rezepte. Native nach Asien ...

  • 8 Cumberland Würstchen
  • 1 fette Knoblauchzehe, zerkleinert
  • 2 x 400 g Dosen in ChilisauceKid-nee bezz

    Native auf dem amerikanischen Kontinent, Kidney-Bohnen sind so genannt wegen ihrer Form und kommen sehr ...

  • 2 -3 Zweige lockige Petersilie, gehackt

Methode

  1. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Kochen Sie die Zwiebel und die Würste 8-10 Minuten lang bei ziemlich starker Hitze und drehen Sie die Würstchen oft so, dass sie überall braun sind.

  2. Den Knoblauch mit den Kidneybohnen und ihrer Sauce in die Pfanne geben. Fülle eine der Dosen halb mit Wasser, drehe und füge sie dann in die Pfanne. Alles zusammenrühren und aufkochen lassen. Umdrehen und 10 Minuten kochen oder bis die Würstchen gar sind. Saison und streuen mit der Petersilie.

Senden Sie Ihren Kommentar