Vorbereitung: 15 Minuten Cook: 30 Minuten plus Einfrieren Easy macht 12

Diese knusprigen Kroketten sind sowohl ein verstohlener Weg, um mehr Gemüse in Ihre Kinder als auch eine große vegetarische Party Knabber zu bekommen

  • Freezable
  • Vegetarisch

Ernährung: pro Krokette

  • kcal: 195
  • Fett: 13g
  • gesättigt: 4g
  • Kohlenhydrate: 12g
  • Zucker: 1 g
  • Ballaststoffe: 2 g
  • Protein: 6 g
  • Salz: 0,2 g

Zutaten

  • 400 g mehlig, große halbiertpo-tate-oh

    Das weltweit beliebteste Wurzelgemüse, die Kartoffel gibt es in unzähligen Varianten. Ein Mitglied von ...

  • 150g, in Röschen zerbrochenBrok-o-Lee

    Wie Kohl und Blumenkohl, Brokkoli ist eine Brassica und ist manchmal durch seinen italienischen Namen bekannt ...

  • 1 mittlere Eigelb
  • 40 g reifen Cheddar, gerieben
  • 60 g frische Semmelbrösel

Für die Kruste

  • 20 g Mehl
  • 2 mittlere, geschlagenEi

    Die ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Eiweiß und einem ...

  • 100 g Sesam
  • 4 EL-ol-iv OylWahrscheinlich am weitesten verbreitet Öl beim Kochen, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    Für die Dip

100 g Frischkäse

  • 50 g Naturjoghurt
  • 1 EL Schnittlauch, geschnippt
  • 1-2 EL Vollfett, wenn nötig
  • Mühle-kEiner der am häufigsten verwendeten Zutaten, Milch wird oft als bezeichnet ein komplettes Essen. Während der Kuh ...

    Methode

Legen Sie die Kartoffeln in einen mittelgroßen Topf und bedecken Sie sie einfach mit kaltem Wasser. Zum Kochen bringen und 14-16 Minuten köcheln lassen, bis alles vollständig durchgekocht ist. Abgießen und gut pürieren, dann bei schwacher Hitze in den Topf geben und 1-2 Minuten unter ständigem Rühren kochen - dadurch wird überschüssige Feuchtigkeit entfernt.

  1. In der Zwischenzeit einen kleinen Topf Wasser zum Kochen bringen, den Brokkoli hinzufügen und 6-7 Minuten köcheln lassen, bis er weich ist. Gut abtropfen lassen und mit Küchenpapier trocken tupfen (es ist wichtig, dies gründlich zu tun, da überschüssiges Wasser die Kroketten ein wenig nass macht). Den Brokkoli fein hacken, dann mit Eigelb, Käse und Semmelbrösel zum Kartoffelbrei geben. Teilen Sie die Mischung in 12 gleiche Kugeln und rollen Sie jede in eine kurze Wurstform. 10 Minuten im Gefrierschrank kühlen.

  2. Unterdessen machen Sie das Bad. Den Frischkäse, den Joghurt und den Schnittlauch in eine Schüssel geben und zu einer weichen Konsistenz rühren, bei Bedarf die Milch hinzufügen.

  3. Mehl, geschlagene Eier und Sesamsamen in drei separate Schalen geben. Die Kroketten in das Mehl geben, in das geschlagene Ei eintauchen und die Sesamkörner einrollen.

  4. Erhitzen Sie das Öl in einer großen, nicht beschichteten Pfanne und braten Sie die Kroketten bei niedriger bis mittlerer Hitze für 4-5 Minuten, wobei Sie häufig für eine gleichmäßige, goldene Farbe drehen. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit dem Frischkäse-Dip servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar