Vorbereitung: 25 Minuten Koch: 15 Minuten Easy macht 12

Diese knusprigen Paella-Bissen machen das perfekte Canapé für eine spanische- Stil Party. Wir sagen voraus, sie sind die neuen frittierten Mac 'n' Käse, beobachten Sie diesen Raum ...

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 212
  • Fett: 13g
  • gesättigt: 2g
  • Kohlenhydrate: 16g
  • Zucker: 1g
  • Faser: 1g
  • Protein: 7 g
  • Salz: 0,8 g

Zutaten

  • 500 g kaltes Paella-oder Shop-gekauft
  • 50 g Mehl
  • 2, geschlagenEi

    Die ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Eiweiß und ...

  • 75g verpackt getrocknete Semmelbrösel
  • 1 TL geräucherter Paprika
  • Pflanzenöl oder Sonnenblumenöl, zum Frittieren
  • 12 dünne Scheibenchore-reeth-oh

    Eine grob texturierte Gewürzwurst, die in der spanischen und mexikanischen Küche weit verbreitet ist. Es ist gemacht ...

  • 12 grün Spanischol-liv

    Weit verbreitet im ganzen Mittelmeer, wo sie seit biblischen Zeiten kultiviert wurden ...

Methode divide Teilen und formen Sie die Paella mit nassen Händen zu 12 Kugeln. Wenn die Paella zu locker ist, mischen Sie ein paar EL Paniermehl, bis es dick genug ist, um zu rollen.

  1. Rollen Sie jeden Ball in Mehl, stauben Sie den Überschuss ab, dann tauchen Sie in Ei. Die Semmelbrösel mit dem Paprika vermischen und die Kugeln in die Krümel rollen, bis sie gut überzogen sind. Chill, bis Sie bereit sind zu braten und servieren, oder für mindestens 30 Minuten, damit sich die Reisbällchen fest machen können.

  2. Füllen Sie einen tiefen Topf 3/4 mit Öl. Bringen Sie bis zu 180 ° C oder heiß genug, um ein Stück Brot in 40 Sekunden zu bräunen. Verwenden Sie einen Schaumlöffel, um die Arancini vorsichtig in das heiße Öl zu legen und 3-4 Minuten lang goldbraun zu kochen, dann auf Küchenpapier abtropfen lassen. Überfüllen Sie nicht die Pfanne oder die Temperatur des Öls wird fallen.

  3. Zum Servieren jede Arancini mit einer gefalteten Chorizoscheibe und einer Olive aufspießen.

Senden Sie Ihren Kommentar