Vorbereitung: 20 Minuten Koch: 30 Minuten plus 2 Stunden Pause Eine Herausforderung für 4 - 6 Personen coconut Diese mit Kokosraspeln, Reismehl, mit Curry gefüllten Pfannkuchen mit süß-würzigem Sambol und fruchtigem Chutney sind perfekt für ein Festessen in Sri Lanka

Glutenfrei

  • Vegetarisch
  • Vegan
  • Ernährung:

pro Portion kcal: 282

  • Fett: 10 g
  • gesättigt: 8 g
  • Kohlenhydrate: 42 g
  • Zucker: 3 g
  • Faser: 2 g
  • Protein: 5 g
  • Salz: 0,3 g
  • Zutaten

1 TL schnell trocknende Hefe

  • 200 g Reismehl
  • Prise goldenen Zucker
  • 300ml Kokoswasser, plus ein wenig extra zum Ausdünnen
  • 200ml
  • Ko-Nuss-Nuss-Mühle k Kokosmilch ist nicht die leicht opake Flüssigkeit, die aus einer frisch geöffneten Kokosnuss fließt ...Sesamöl, z Braten

    Methode

  • In einer Kanne oder Schüssel lösen Sie die Hefe in 50ml warmes Wasser und lassen Sie für 15 Minuten sprudeln.

Mehl und Zucker in eine Schüssel mit einer Prise Salz geben. Fügen Sie das Kokoswasser und die Milch hinzu, wischen Sie kontinuierlich, um Klumpen zu vermeiden, fügen Sie dann die Hefemischung hinzu und mischen Sie, bis Sie einen glatten Teig haben. Mit Frischhaltefolie abdecken und 2 Stunden gären lassen.

  1. Wenn es Zeit ist, die Trichter zu kochen, wischen Sie die Grundmischung, um alle Klumpen zu entfernen. Es sollte die Konsistenz von Doppelcreme sein, also fügen Sie einen Spritzer mehr Kokoswasser hinzu, um es bei Bedarf zu verdünnen. Erhitzen Sie eine antihaftbeschichtete Bratpfanne oder einen kleinen, deckelförmigen, hochseitigen Wok, bis sie sehr heiß sind, und bürsten Sie mit Küchenpapier etwas Sesamöl auf. Fügen Sie eine Schöpfkelle Mischung in die Pfanne und wirbeln Sie sofort um und an den Rändern, um eine Schüssel-förmigen Pfannkuchen zu schaffen. 1 Minute kochen lassen und dann mit einem Deckel abdecken. Cook für 2-3 Minuten mehr, bis die Ränder anfangen, knusprig zu werden und die Basis durch gekocht wird. Entfernen und beiseite legen, dann mit dem restlichen Teig wiederholen. Mit dem Blumenkohl-Curry, Lauch, Sambi und Chutney servieren (siehe dazu).

Senden Sie Ihren Kommentar